Olaf Kutzmutz

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(6)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Über die literarische Inspiration

    Erst lesen. Dann schreiben

    lesefluss

    10. July 2018 um 16:55 Rezension zu "Erst lesen. Dann schreiben" von Olaf Kutzmutz

    Der Schreibratgeber von Stephan Pormobka und Olaf Kutzmutz ist eine erkenntnisreiche Lektüre für alle, die von den Großen lernen wollen und wurde Robert Gernhardt gewidmet.   "Zweimal zwei nicht vier" beginnt Robert Gernhardts Essay, der erste von 22 Autoren, die über ihre Lehrmeister und von Büchern, die sie literarisch inspiriert haben, berichtet. Der unlängst verschiedene Satiriker und Karikaturist bewunderte Georg Christoph Lichtenberg, sein "Sudelbuch" und dessen Lust, Zweifel zu streuen: "Immer sich zu fragen, sollte hier ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bestseller. Das Beispiel Charlotte Link" von Olaf Kutzmutz

    Bestseller. Das Beispiel Charlotte Link

    ChristianeL

    06. June 2011 um 23:18 Rezension zu "Bestseller. Das Beispiel Charlotte Link" von Olaf Kutzmutz

    Klappentext In diesem Tagungsband fragen wir, was ein Buch zum Bestseller macht, aber wir suchen weniger nach Rezepturen für Erfolgsliteratur, sondern schauen vor allem darauf, wie sich der literarische Betrieb in den Höhen des Verkaufs darstellt und was das in unserem Fall für die Autorin Charlotte Link und ihr Umfeld bedeutet. Wer folglich nach einer Bestseller-Formel sucht, wird sie in diesem Tagungsband nicht finden. Dafür jedoch jede Menge guter Gedanken, die sich um das Traumbild Bestseller und die (typisch deutsche) Grenze ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bestseller. Das Beispiel Charlotte Link" von Olaf Kutzmutz

    Bestseller. Das Beispiel Charlotte Link

    Wortklauber

    27. June 2010 um 09:23 Rezension zu "Bestseller. Das Beispiel Charlotte Link" von Olaf Kutzmutz

    Band 46 der Wolfenbütteler Akademie-Texte legt die Vorträge und Interviews einer Tagung zum Thema „Bestseller“ am Beispiel der Autorin Charlotte Link (und darüber hinaus) in gedruckter Form vor – und betont schon auf der Umschlagrückseite: Eine Bestseller-Formel gibt es nicht! In den von Olaf Kutzmutz geführten Interviews erzählt Charlotte Link u. a. vom Beginn ihrer Karriere, ihrem persönlichen Arbeitsprozess, ihrer Auffassung vom Schreiben und ihren Schwierigkeiten mit der Popularität bzw. Vermarktung ihrer Person als ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.