Olaf Ludmann TRUG UND WAHRHEIT: Erstes Buch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „TRUG UND WAHRHEIT: Erstes Buch“ von Olaf Ludmann

Das Manuskript ist in Vorwort, sieben Kapitel und einem kurzen Epilog gegliedert. Die Erzählung erfolgt auf zwei Ebenen: Derjenigen des Erzählers und jener der beteiligten Personen. Das äußere Gerüst der Handlung basiert auf der Anweisung Königin Elisabeths die Schuldigen des Mordes an dem Dramatiker Christopher Marlowe zu ermitteln. Die handelnden Personen Robert Cecil (Geheimdienstchef), Lord Burleigh (Erster Minister), Thomas Walsingham (Förderer, Freund und Geliebter des Marlowe) versuchen die Hintergründe der Ermordung von Christopher Marlowe, während eines Schenkenstreites in Depford, aufzuklären oder die Aufklärung zu verhindern bzw. den Fall für eigene politische Ziele zu instrumentalisieren. Die unterschwellige Kernfrage lautet: Was ist Wahrheit? Und: Gibt es nur eine Wahrheit oder vielleicht viele Wahrheiten. Oder ist alles Trug? Dem Leser wird am Ende keine Lösung präsentiert. Statt dessen erhält er verschiedene Erklärungen, die jedoch alle unter dem Gesichtspunkt der subjektiven Interessen jedes Einzelnen zu betrachten sind, sodaß der Leser letztlich selbst entscheiden kann, wem er glaubt oder ob er überhaupt jemanden glaubt oder alles ganz anders war. Das Gerüst der Handlung ist umschlossen von Intrigen, Machtspielen, Egoismus, Gewalt, große, kleine Verbrechen, Haß, Niedertracht, aber auch von Liebe, Lebensgenuß, der Freude am Theater, dem Spiel und Humor.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks