Verhängnisvolle Tage

von Olaf Maly 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Verhängnisvolle Tage
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Julitraums avatar

Sehr gut geschrieben, mit viel bayrischer Lebensart - aber für einen Krimi leider sehr spannungsarm

Bibliomaries avatar

Ein unterhaltsamer klassischer Krimi, der ohne Gewalt und viel Blutvergießen auskommt.

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Verhängnisvolle Tage"

Es ist Ende August und immer noch drückend heiß. Johann Baptist Bernbichler hat eine sehr schlechte Woche hinter sich. Wirklich schlecht. Kommissar Wengler erholt sich gerade vom letzten Fall, den man gerade abgeschlossen hatte, mit einer Maß Bier im Biergarten. Doch dann wird er nach Hasenbergl gerufen, einer Gegend in München, in der man die Polizei zwar oft, aber nicht gerne sah. Man hatte ein totes Paar gefunden, doch es gab nicht viele Anhaltspunkte. Also versucht Kommissar Wengler, das Leben der beiden zu rekonstruieren. Es schien kein aufregendes Leben gewesen zu sein, das die beiden geführt hatten. Die einzigen Hinweise, auf die man sich stützen konnte, waren eine Parzelle im Schrebergarten ‚Sonnenblumen e.V.' und eine Telefonnummer, unter der sich die Schwester des Toten meldete. Auch ein Sohn taucht auf. Doch immer mehr deutet darauf, dass der Schrebergarten etwas mit dem vorzeitigen Ableben zu tun hat. Es bleibt der Intuition und akribischen Kleinarbeit der Münchener Mordkommission in Form von Kommissar Herbert Wengler und seinem Assistent Armin Staller überlassen, dies herauszufinden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783732377930
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:420 Seiten
Verlag:tredition
Erscheinungsdatum:10.12.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks