Olaf Probst

Autor von das box nr. 69c.

Lebenslauf von Olaf Probst

olaf probst, geboren 1962 in stuttgart, ist künstler – in den bereichen zeichnung, plastik, installation, druckgrafik, film, performance –, kunstpädagoge, übersetzer sowie gelegenheitsschreiber. er studierte kunstpädagogik und das verbreiterungs-fach werken – heute: körper, theorie und poetik des performativen – an der staatlichen akademie der bildenden künste stuttgart sowie französisch für ausländer an der sorbonne in paris. zahlreiche ausstellungen im in- und ausland sowie stipendien und förderungen in deutschland, frankreich, österreich und großbritannien. seit 1982 veröffentlicht er gedichte und texte im selbstverlag, u. a. m.a:x. oder entwurf einer die-nein-sag-maschine, am 19.08.1993 15:03 Uhr speisen des gedichts »through time shade has / is thing …« im internet. seit 1986 schaltet er unregelmäßig anzeigen von gedichten, notaten und bildern in printmedien. 1995 sprechen über kunst, gedicht auf cd von bernd milla, kunstraum lüneburg, eine kurze geschichte der kunst, heidelberger kunstverein 1994, lastwagen – interview mit suzana lipovac, eine plakatedition, ausstellungsbüro michael schill, stuttgart 1993, box Nr. 69c [die buch | der konglomerate], reihe staben, gutleut verlag, frankfurt/main 2021. kunstpublikationen: mcloop-magazin nr. 5/6 - katastrophäen (für greta), gutleut verlag, frankfurt/main 2021/2022, mcloop-magazin nr. 4 - jenseits des restes, gutleut verlag, frankfurt/main 2015, vom zeihen, piracy project, London 2007/2011, mcloop-magazin nr. 3 – china form from china, gutleut verlag, frankfurt/main 23.3.2009. olaf probst – soll + haben | ein indexikalischer zwischenbericht, gutleut verlag, frankfurt/main 2007, mcloop-magazin nr. 2, gutleut verlag, frankfurt/main 23.9.2003, blockseminar-wort-zeichungsplakat, kulturreferat der stadt münchen 2003, grauwert nr. 19 | ich sehe nicht, dass du nicht siehst …, verlag collage, münchen 2002, mcloop-magazin nr. 1, münchen 23.9.1998, din a4 à 2 - ein erfolgssystem in gefahr, zwei bücher und audio-cd zur gleichnamigen ausstellungsreihe mit seamus farrell, erschienen bei art3, valence und bei p. schwarz, stuttgart 1998, to / o.T., ein lesebuch, hsg. helmut müller, hospitalhof stuttgart 1997, wortskulpturen von olaf probst, faw, ulm 1992, drunter, drüber und drauf, anzeigenkompendium, ein faltblatt erschienen bei galerie ralph wernicke 1991. [www.olafprobst.net]

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Olaf Probst

Cover des Buches das box nr. 69c (ISBN: 9783948107161)

das box nr. 69c

 (0)
Erschienen am 02.11.2021
Cover des Buches ungewusstes fell (ISBN: 9783936826678)

ungewusstes fell

 (0)
Erschienen am 15.03.2016

Neue Rezensionen zu Olaf Probst

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks