Olaf Quiring , Olaf Quiring Kurz vor dem Aufwachen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kurz vor dem Aufwachen“ von Olaf Quiring

Jürgen war ohne Zweifel ein Kind seiner Zeit, auch wenn er gern etwas anderes gewesen wäre. Jürgen war ein Kind der Neunziger, leider. Die neunziger Jahre waren ein ausgesprochen düsteres Jahrzehnt. Das hing sicherlich auch mit dem depressiven Klang der Ziffer „Neun“ zusammen. Ein nebulöser Urlaut aus einem krummen, dunklen Vokal. Wer hundertmal am Tag „Neun“ sagte, wurde garantiert melancholisch. Die Neun stand am Ende der Ziffern, so wie die Neunziger das letzte Jahrzehnt waren. Ob es ein „Jahr Zweitausend“ geben würde, wusste ja keiner so genau. Zweitausend, das war Science-Fiction, immer noch. Der Supermarkt im Ortskern hieß schließlich auch noch „Super 2000“, weil dieser Name einst nach Fortschritt und High Tech geklungen hatte. Jetzt hatte der Name eher negative Konnotationen. Was sollte die Zukunft schon bringen außer Gentechnik und Klimakatastrophe? Besser man sprach nicht darüber.

Eine Geschichte über Träume, das Leben und wie man davor wegrennt.

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Konstruierter, aufgeblasener, überzogener und mit Klischees überfrachteter Quark. Und die Übersetzung ist auch noch schlecht!

Wiebke_Schmidt-Reyer

Die Lichter von Paris

eine, zwei, wunderschöne Liebesgeschichte, Paris erleben, eintauchen in diesen wunderschönen Roman

Naturchind

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Ein Must-have unter emotionalen Familiengeschichten

BookfantasyXY

Nur zusammen ist man nicht allein

Ein unheimlich emotionaler Roman, der einen bis an der Seele berührt.

Buchfan276

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Eine schöne Geschichte über die Liebe zur Musik und das fabelhafte Talent eines Mannes, der genau weiß, welche Musik jeder Einzelne braucht.

miah

Leere Herzen

Eine Hymne auf die aktive gelebt Demokratie und eine düstere Voranhnung, wenn wir alle verstummen.

Nil

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks