ARBEITS MARKT KULTUR — № 3/4 AUSBILDUNG

ARBEITS MARKT KULTUR — № 3/4 AUSBILDUNG
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "ARBEITS MARKT KULTUR — № 3/4 AUSBILDUNG"

Schwerpunkt dieser Ausgabe ist der Ausbildungsbereich „Duale Berufsausbildung“ in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Das aktuelle Dossier beschäftigt sich mit der beruflichen Diversität der Kultur- und Kreativwirtschaft und wirft dabei einen besonderen Blick auf neue Berufsbilder. So hat die Berufsausbildung zum Mediengestalter beispielsweise ein großes Spektrum an Arbeitsbereichen und auch die Digitalisierung verändert und erweitert die heutigen Ausbildungsprofile gewaltig. Die Internet- und Gamesbranche sind Teil dieser Entwicklung und auch die Filmbranche wird sich diesen enormen Anforderungsänderungen, verursacht durch die Digitalisierung, anpassen.

Des Weiteren wird der technisch-handwerkliche Aspekt der Kulturberufe beleuchtet wie beispielsweise die Relation zwischen der künstlerischen Leistung und der „Ausübung“ der Kunst.

Darüber hinaus wird der Wandel der Berufsbilder in der Buchbranche sowie der Bibliothekswelt diskutiert. Der Fokus liegt dabei auf folgenden Fragen: Wie werden die Berufsbilder in der Zukunft aussehen? Wie kann die Qualität der Berufe und die Attraktivität der „Dualen Berufsausbildungen“ erhalten werden? Neben diesen Fragestellungen betrachtet die Dokumentation auch die Möglichkeiten und Herausforderungen der Berufsbilder der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Mit Beiträgen von: Christina Beyer, Anett Brauner, Lucia Falkenberg, Regine Hergersberg, Nils Jahnke, Monika Kolb-Klausch, Tanja Krischer, Stephanie Lang, Kristina Lippold, Barbara Lison, Stefan Nowatschin, Wesko Rohde, Anne Schulz, Gabriele Schulz, Ulrich S. Soénius und Olaf Zimmermann

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783947308040
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:40 Seiten
Verlag:Deutscher Kulturrat
Erscheinungsdatum:20.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks