Ole Albers

 3 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Alstervergnügen, Alstervergnügen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Ole Albers

Ole AlbersAlstervergnügen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alstervergnügen
Alstervergnügen
 (2)
Erschienen am 30.07.2014
Ole AlbersAlstervergnügen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alstervergnügen
Alstervergnügen
 (1)
Erschienen am 08.11.2014
Ole AlbersAlstervergnügen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alstervergnügen
Alstervergnügen
 (0)
Erschienen am 22.06.2015
Ole AlbersAlstervergnügen - Zu Fuß - Edition
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alstervergnügen - Zu Fuß - Edition
Alstervergnügen - Zu Fuß - Edition
 (0)
Erschienen am 28.08.2014

Neue Rezensionen zu Ole Albers

Neu
Alexandrias avatar

Rezension zu "Alstervergnügen" von Ole Albers

Guter Autor, unglaublich schlechtes Buch
Alexandriavor 6 Monaten

Das hier ist keine richtige Rezension, denn ich habe das Buch nach ca. einem Viertel der Seiten abgebrochen. Ich möchte euch aber trotzdem meine Gedanken aufzeigen, vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen bei der Kaufentscheidung. Zunächst einmal zum Grund meines Abbruchs: Es fehlte mir schlichtweg an Spannung. Ich konnte keinen roten Faden erkennen, also floss die Geschichte so vor sich hin, ohne dass ich wirklich verstand worum es ging. Darüber konnte leider auch nicht der lustige und interessante Schreibstil des Autors hinweghelfen. An dieser Stelle eine kurze Warnung: Der Humor ist durchaus etwas derber geraten, mir persönlich hat er aber gefallen. Das Buch ließ sich auch flüssig lesen, weshalb ich finde, dass der Autor an sich durchaus talentiert ist. Lediglich diese Geschichte konnte bei mir nicht Punkten. Zu den Charakteren lässt sich sagen, dass sie klischeehaft gestaltet wurden und der Hautpcharakter nicht unbedingt sympathisch wirkt. Das würde ich in diesem Fall aber nicht als Minus werten, denn der Autor wollte eben seine Hauptpersonen überspitzt darstellen, und dadurch so einige lustige Gedankengänge und Situation herausbeschwören, was ihm auch gelang. Dennoch stellt die praktisch überhaupt nicht vorhandene Spannung ein rießiges Manko dar, sodass ich mich entschied das Buch abzubrechen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks