Ole Halding

 4.3 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Ole Halding

Der Autor ist Universitätslehrer für Didaktik der Geschichte. Seine Vorliebe gilt historischen Begebenheiten, die er auf Basis ausgiebiger Quellenrecherchen erzählt. Wahre Geschichte findet er häufig spannender als viele Krimis. Warum also nicht die gesicherten Erkenntnisse historischer Forschung in eine für ein breites Publikum spannende Erzählform gießen?!

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ole Halding

Neue Rezensionen zu Ole Halding

Neu
A

Rezension zu "Die Eigenen täuschen" von Ole Halding

Keine eindeutige Gattungszuordnung
Anke_Berendvor 3 Monaten

Das Buch ist nur schwer einer eindeutigen Gattung zuzuordnen. Am ehesten handelt es sich wohl um einen historischen Roman der Subgattung Polit-Thriller, oder aber um ein Historien-Drama, da die handelnden Figuren hier wie in den einzelnen Szenen eines Dramas auftreten. Da mir solche Gattungsmischungen gefallen und ich mich für solche realhistorischen Themen interessiere, bin ich mit dem Buch gut klargekommen. Eine besondere Atmosphäre beim Lesen resultiert aus dem Umstand, dass nicht nur – wie bei vielen anderen historischen Romanen – der Hintergrund einer ansonsten fiktiven Geschichte realgeschichtlich grundiert ist, sondern letztlich alles: Der Plot bzw. die Story, sämtliche Figuren, die gesprochenen politischen Inhalte, die Handlungsorte, die Alltagsgewohnheiten usw. Für mich war es jedenfalls insgesamt eine unterhaltende, weil letztlich auch lehrreiche Lektüre.

Kommentieren0
0
Teilen
B

Rezension zu "Die Eigenen täuschen" von Ole Halding

Man kennt zwar den Ausgang der Geschichte
BeaHartvor 3 Monaten

Das Buch ist ein echtes Lehrstück realer Diplomtiegeschichte. Man weiß zwar als Leser, wie die Geschichte ausgeht, da der Kriegsausbruch 1914 nunmal leider geschehen ist, aber was der Kaiser, der Kanzler, die Generäle und Admiräle damals alles so gesagt und gemacht haben und besonders, wie sie sich gegenseitig hinters Licht führen, ist schon sehr interessant zu lesen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks