Oleg Jurjew Spaziergänge unter dem Hohlmond

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spaziergänge unter dem Hohlmond“ von Oleg Jurjew

Der Autor fängt in diesen erzählerischen Miniaturen die Atmosphäre der sowjetischen Endzeit ein. Die Kulissen, aus denen seine Figuren hervortreten, gleichen denen der k. u. k. Epoche; der Zerfall eines großen Reiches ist überall zu ahnen.Der Ich-Erzähler durchforstet Städte und Szenenmilieus, Familien und Landschaften, mitunter auch Friedhöe. Sein Blick fördert den vegetabilischen Untergrund der Gesellschaft zutage.

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Eine düstere, sehr realistische Geschichte, die mich komplett in ihren Bann gezogen hat.

Marion2505

Außer sich

Innovativ, nichtsdestotrotz anstrengend mit ganz viel sozialistischem Russland.

wandablue

Vintage

Faszinierende, mitreißende und intensive Reise durch die Musik der 1960er Jahre! Irre gut!!!

Naibenak

Die Phantasie der Schildkröte

Ein gefühlvoller Roman für lange Herbstabende, leichte Lektüre, die sich in einem Rutsch liest.

brenda_wolf

Acht Berge

Ein Buch über die liebe zu den Bergen der eigenen Heimat. Über Vaterschaft, Freundschaft, Liebe und Leben. Wundervoll

papaverorosso

Drei Tage und ein Leben

Ein Psychodrama der Extraklasse und ein Romanhighlight 2017!

Barbara62

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen