O Melville!

O Melville!
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "O Melville!"

Im Werk Olga Neuwirths spielt der amerikanische Schriftsteller Herman Melville eine große Rolle. Ihm widmete sie ein Drehbuch, ein Musiktheater („The Outcast“), und der Titel einer ihrer jüngsten Kompositionen „Le Encantadas o le avventure nel mare delle meraviglie“ verweist ebenfalls auf ein Werk des Amerikaners. An Melville fasziniert Neuwirth vieles, vor allem die wiederholte Aufforderung zu Toleranz anderen Kulturkreisen und überhaupt dem anderen gegenüber.
In Manhattan entstanden zwei Fotoserien: Die eine, bestehend aus „Everyday Olga” und „Quiet on the desk”, dokumentiert die Arbeitsbedingungen eines freischaffenden Künstlers. Über Monate fotografierte Neuwirth sich täglich in ihrem blauen Arbeiter Overall, eine Stechkartenuhr hielt die exakten Arbeitszeiten fest. Für die Serie „O Melville!” durchstreifte die Komponistin in der Maske von Herman Melville New York und ließ sich an verschiedenen Plätzen und Straßenecken, in der Subway, am Meer in Long Island, in einem Aquarium oder im Metropolitan Museum, fotografieren.
Neben den beiden Bildserien enthält das Buch Olga Neuwirths „Notizen zu Melvilles Universum“, den Text „Das Fallen. Die Falle“ von Elfriede Jelinek sowie Beiträge der New Yorker Kunsthistorikerin Katherine Jánszky Michaelsen und des Musikwissenschaftlers Stefan Drees. Ein faszinierendes Projekt zwischen Fotografie, Literatur und Musik!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783990140840
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Muery Salzmann
Erscheinungsdatum:14.08.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks