Ur und andere Zeiten

von Olga Tokarczuk
4,5 Sterne bei11 Bewertungen
Ur und andere Zeiten
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Ur und andere Zeiten"

Mit ihrem dritten Roman "Ur und andere Zeiten" hat die junge polnische Autorin Olga Tokarczuk mehr als eine wunderbare Geschichte über ihr Land geschrieben, sie hat einen eigenen Kosmos erschaffen. Zentrum der Welt und Ort des Geschehens ist das fiktive ostpolnische Städtchen Ur, bewacht von den vier Erzengeln Raphael, Uriel, Gabriel und Michael und bewohnt von den merkwürdigsten Menschen: der jungen Genowefa, dem verarmten Baron, der sein Leben einem kabbalistischen Rätselspiel verschrieben hat, dem wilden Mann, der im Wald lebt, dem Säufer Pawel Göttlich ...§Die Erzählung setzt im Jahr 1914 ein und begleitet die historische Entwicklung Polens durch das 20. Jahrhundert. Doch sie könnte auch zu jeder beliebigen Zeit spielen, denn was Olga Tokarczuk in einer wunderbar sinnlichen Sprache beschwört, sind nicht in erster Linie die politischen Ereignisse zweier Weltkriege, es sind die ewigmenschlichen Geschichten von Liebe und Hass, Glück und Leid, Geburt und Tod. Das Personal dies er Geschichtenwelt ist das Personal der Märchen und Mythen, keiner Zeit unterworfen als dem ewigen Kreislauf von Werden und Vergehen. Zum Leben erweckt werden all diese menschlichen Urtypen in einer Sprache, die diese junge Autorin perfekt beherrscht: der einfachen Zaubersprache der Märchen mit ihrer poetischen Leuchtkraft und ihrer drastischen Grausamkeit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783827003409
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:335 Seiten
Verlag:Berlin Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks