Buchreihe: Assassin's Creed von Oliver Bowden

 3.9 Sterne bei 159 Bewertungen
Passend zur beliebten Videospielreihe „Assassin’s Creed“ erscheinen seit 2011 auch die Bücher. Durch eine besondere Technologie können ausgewählte Menschen mithilfe ihrer DNS in die Vergangenheit reisen. Im Körper ihrer Ahnen operieren sie im Auftrag der Bruderschaft der Assassinen. Die Reihe wird von Oliver Bowden verfasst, ein Pseudonym des englischen Schriftstellers Anton Gill.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

9 Bücher
  1. 1
    Assassin's Creed - Renaissance

    Band 1: Assassin's Creed - Renaissance

     (53)
    Ersterscheinung: 01.02.2011
    Aktuelle Ausgabe: 15.02.2011
    Die italienische Renaissance im Jahre des Herrn 1476: Wo Kultur und Kunst direkt neben Bestechung, Gier und Mord gedeihen, wo sich konkurrierende Familien erbarmungslose Blutfehden um politische und wirtschaftliche Macht liefern – hier beginnt die Reise eines von Rache beseelten jungen Adligen, der einst zu einem Instrument des Todes werden soll – ein einsamer Vollstrecker. Er folgt dem Weg der Bruderschaft der Assassinen und erlernt die geheimen Fähigkeiten des uralten Attentäter- Ordens. Auf der Jagd nach den Mördern seiner Familie nutzt er die Weisheit großer Geister wie Leonardo Da Vinci und Niccolo Machiavelli, um seine Feinde zur Strecke zu bringen.
  2. 2
    Assassin's Creed - Die Bruderschaft

    Band 2: Assassin's Creed - Die Bruderschaft

     (24)
    Ersterscheinung: 15.02.2011
    Aktuelle Ausgabe: 15.02.2011
    Das einst so mächtige Rom liegt in Trümmern. In der Stadt herrschen Elend und Zerfall und ihre Bewohner vegetieren im Schatten der mächtigen Borgia-Familie. Die letzte Hoffnung der ewigen Stadt ist nun Ezio Auditore – der Meisterassassine. Doch ihn erwartet ein erbarmungsloser Gegner. Cesare Borgia – ein Mann der noch ruchloser und brutaler vorgeht als sein Vater der Papst -, wird keine Ruhe geben, bevor er nicht ganz Italien unter sein Joch gezwungen hat. In Zeiten wie diesen ist Verschwörung eine alltägliche Waffe – sogar in den Reihen der Bruderschaft der Assassinen …
  3. 3
    Assassin's Creed - Der geheime Kreuzzug

    Band 3: Assassin's Creed - Der geheime Kreuzzug

     (20)
    Ersterscheinung: 13.02.2012
    Aktuelle Ausgabe: 13.02.2012
    NICCOLÒ POLO – DER VATER DES BERÜHMTEN HANDELSREISENDEN MARCO POLO – ÖFFNET SEIN GEHEIMARCHIV UND OFFENBART DIE GESCHICHTE EINES MANNES, DER DAS SCHICKSAL DER GEHEIMEN BRUDERSCHAFT DER ATTENTÄTER WIE KEIN ANDERER GEPRÄGT HAT: DER ASSASSINE ALTAÏR. Altaïr steht vor der vermutlich heikelsten Mission seines Daseins als Assassine. Um seine uneingeschränkte Hingabe zur Bruderschaft unter Beweis zu stellen, will er neun der tödlichsten Feinde der Assassinen zur Strecke bringen. Darunter Robert de Sable, den Anführer des Templer-Ordens. Dies ist die bislang unveröffentlichte Geschichte Altaïrs. Eine Reise, die den Lauf der Geschichte verändern sollte; ein ewiger Kreuzzug gegen die Machenschaften der Templer; eine Familienchronik, die so schockierend wie tragisch ist; das Zeugnis eines beispiellosen Verrats … Die Geschichte von Altaïr – dem Meister-Assassinen Basiernd auf Ubisofts Bestseller-Game.
  4. 4
    Assassin's Creed - Die Offenbarung

    Band 4: Assassin's Creed - Die Offenbarung

     (13)
    Ersterscheinung: 12.03.2012
    Aktuelle Ausgabe: 12.03.2012
    Älter, weiser und tödlicher denn je begibt sich Meister-Assassine Ezio Auditore auf die gefahrenvolle Reise zu der verlorenen Bibliothek seines Vorfahren Altaïrs. Dort soll angeblich die Waffe zur Zerschlagung des Tempelordens begraben sein. In Altaïrs Bibliothek wartet also nicht nur längst vergessenes Wissen, sondern auch eines der größten Geheimnisse der Menschheit. Ein Geheimnis, das die Templer nutzen wollen, um die Erde zu beherrschen. Fünf Schlüssel werden benötigt, um die Bibliothek zu öffnen. Um diese in seinen Besitz zu bekommen, muss Ezio nach Konstantinopel reisen – in eine Stadt im Umbruch, denn von dort aus trachten die Templer danach, das ottomanische Reich ins Chaos zu stürzen. Auf den Spuren Altaïrs muss Ezio nun zum finalen Schlag gegen die Templer ausholen und es steht so viel auf dem Spiel wie niemals zuvor. Der offizielle Roman zu Ubisofts Bestseller-Game.
  5. 5
    Assassin's Creed - Verlassen

    Band 5: Assassin's Creed - Verlassen

     (18)
    Ersterscheinung: 18.02.2013
    Aktuelle Ausgabe: 18.02.2013
    „ICH BIN EIN EXPERTE IM UMGANG MIT DEM SCHWERT. ICH BIN GESCHULT IM HANDWERK DES TODES. TÖTEN BEREITET MIR KEINE FREUDE – ICH BIN NUR SEHR GUT DARIN.“ 1735 – London. Haytham Kenway wuchs auf mit dem Schwert in der Hand. Als das Anwesen seiner Eltern angegriffen wird, sein Vater hingeschlachtet und seine Schwester entführt wird, verteidigt Haytham sein Heim auf die einzige Weise, die er gelernt hat: Er tötet. Seiner Familie beraubt, begibt sich der Junge in die Obhut eines geheimnisvollen Lehrmeisters, der ihn in die Kunst des effektiven Tötens einführt. Zerfressen von Rachedurst begibt sich Haytham auf einen Kreuzzug der Vergeltung. Verschwörung und Verrat werden zu seinen ständigen Begleitern, als er in den jahrhundertealten Krieg zwischen Templern und Assassinen gerät.
  6. 6
    Assassin's Creed - Black Flag

    Band 6: Assassin's Creed - Black Flag

     (12)
    Ersterscheinung: 10.11.2013
    Aktuelle Ausgabe: 18.11.2013
    Die tödliche Präzision des maskierten Mannes schlug mich in ihren Bann. Ich war fasziniert von diesem Sendboten des Todes, der – nahezu unbeeindruckt von dem Blutbad um ihn herum –, nur auf den richtigen Moment wartete, um zuzuschlagen.

    Es ist das goldene Zeitalter der Piraten – und die Neue Welt lockt mit ihren Verheißungen. Edward Kenway – der ungestüme Sohn eines Wollhändlers träumt vom schnellen Gold und kann dem Traum von einem ruhmreichen Leben auf Hoher See nicht widerstehen. Als der elterliche Hof angegriffen wird, sieht er seine Chance gekommen und kehrt seiner Familie den Rücken. Schon bald wird Kenway zu einem der tödlichsten Freibeuter seiner Zeit. Aber Gier, Ehrgeiz und Verrat sind seine steten Begleiter und als der Beweis einer perfiden Verschwörung zutage tritt, die alles zu zerstören droht, was ihm lieb und teuer ist, folgt Kenway dem Ruf nach Vergeltung und wird so in den jahrhundertealten Kampf zwischen Templern und Assassinen hineingezogen.
  7. 7
    Assassin's Creed - Unity

    Band 7: Assassin's Creed - Unity

     (11)
    Ersterscheinung: 24.11.2014
    Aktuelle Ausgabe: 24.11.2014
    „ICH WURDE GESCHLAGEN, BETROGEN UND VERRATEN.SIE TÖTETEN MEINEN VATER – UND ICH WERDE MICH RÄCHEN. KOSTE ES WAS ES WOLLE!“
    1789: Die prunkvolle Stadt Paris erlebt den Höhepunkt der französischen Revolution. Die gepflasterten Straßen färben sich blutrot, als das Volk sich gegen seine Unterdrücker auflehnt. Die Rechtsprechung der Revolution fordert einen hohen Preis ….
    Zu einer Zeit in der die Unterschiede zwischen Arm und Reich so spürbar sind wie niemals zuvor und eine Nation sich selbst zerfleischt, sinnen ein Mann und eine Frau auf Rache.
    Soon Arno und Élise werden in den jahrhundertealten Krieg zwischen Templer und Assassinen gezogen – ein Kampf der tödlicher ist als alle Schafotte der Revolution.
  8. 8
    Assassin's Creed - Underworld

    Band 8: Assassin's Creed - Underworld

     (7)
    Ersterscheinung: 14.12.2015
    Aktuelle Ausgabe: 14.12.2015
    EIN IN UNGNADE GEFALLENER ASSASSINE.
    EIN KÄMPFER IM VERBORGENEN.
    DIE SEHNSUCHT NACH ERLÖSUNG.
    London 1862 – Eine Stadt inmitten der industriellen Revolution. Unter der pulsierenden Metropole wird gerade die erste Untergrundbahn der Welt gebaut. Als bei den Bauarbeiten eine Leiche entdeckt wird, ist dies der Auftakt zu einem weiteren blutigen Kapitel in der jahrtausendealten Fehde zwischen Assassinen und Templern. Tief in den Schatten versucht ein einzelner Mann, die Hauptstadt aus dem Würgegriff des Ordens zu befreien. Schon bald wird er sich der Bruderschaft der Assassinen als Henry Green offenbaren, der Mentor von Jacob und Evie Frye. Doch bis dahin ist er einfach nur ... der Geist.
  9. 9
    Assassin's Creed Origins - Der Eid

    Band 9: Assassin's Creed Origins - Der Eid

     (1)
    Ersterscheinung: 04.12.2017
    Aktuelle Ausgabe: 04.12.2017
    DIE OFFIZIELLE VORGESCHICHTE
    Vor den Ereignissen um Assassin’s Creed Origins wurde ein Schwur geleistet.
    Ägypten, 70 v. Chr. Ein gnadenloser Mörder hält das Land in Atem. Seine Mission ist es, die Mitglieder eines uralten Ordens zur Strecke zu bringen – um deren Blutlinie auszulöschen. Im malerischen Städtchen Siwa verlässt der hiesige Schutzherr seine Siedlung plötzlich mit unbekanntem Ziel und lässt seinen Sohn Bayek mit jeder Menge Fragen zurück. Auf der Suche nach Antworten begibt sich der Junge auf eine Reise, die ihn entlang des Nils und durch ein Ägypten in Aufruhr führt. Er weiß nur, dass er einer Bestimmung folgen muss, die ihm ungeahnte Mysterien offenbaren und in tödliche Gefahr bringen wird …
    Der Eid muss erfüllt werden.
Über Oliver Bowden
Oliver Bowden ist ein Pseudonym des historischen Schriftstellers Anton Gill, der sich seit 1984 der Schriftstellerei widmet nachdem er unter anderem im Theater (besonders im Royal Court Theatre, London) gearbeitet hatte. Geboren wurde er 1948 in Illford, Essex, wuchs aber mit ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks