Historische Kommission, : Die Protokolle des Bayerischen Ministerrats 1945-1954 / Das Kabinett Ehard III

Cover des Buches Historische Kommission, : Die Protokolle des Bayerischen Ministerrats 1945-1954 / Das Kabinett Ehard III (ISBN: 9783486709346)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Historische Kommission, : Die Protokolle des Bayerischen Ministerrats 1945-1954 / Das Kabinett Ehard III"

Nach herben Verlusten der CSU in den bayerischen Landtagswahlen vom 26. November 1950 kam es am 18. Dezember zu einer erneuten Bildung einer großen Koalition aus CSU, SPD und dem neuen Juniorpartner BHE. Die 77 Protokolle für das Regierungsjahr 1951 zeugen von der Vielfalt an z.T. auch brisanten Themen und der hohen Arbeitsbelastung des Kabinetts im ersten Jahr der großen Koalition. Nur beispielhaft zu nennen sind der Lastenausgleich, die Montanmitbestimmung oder der Schuman-Plan auf Bundesebene, der Kampf gegen den neu aufkeimenden politischen Extremismus, der Finanzskandal um das Münchener Residenztheater, die spektakuläre Schließung des bayerischen Landesentschädigungsamtes, die Forderung der US-Besatzungsmacht nach einem großen Truppenübungsplatz in Bayern oder die neuen Kommunalgesetze auf Landesebene.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783486709346
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:1386 Seiten
Verlag:Oldenbourg Wissenschaftsverlag
Erscheinungsdatum:01.12.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks