Oliver Buslau Der Bulle von Berg

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Bulle von Berg“ von Oliver Buslau

Eine Frau wird tot am Fuß von Schloss Burg aufgefunden – erstochen mit einem Schwert. Während Privatdetektiv Remigius Rott zu ergründen versucht, warum der Täter sein Opfer ausgerechnet mit dieser außergewöhnlichen Mordwaffe getötet hat, erkennt er, dass es um eine sehr alte Rechnung geht – und um die Nibelungensage. Die Rätsel häufen sich, und Rott wird klar: Auch ihm ist der Täter auf den Fersen.

Rott, ist einfach immer wieder gut. Mehr davon.

— Pepples002

Der 8te Fall des Wuppertaler Privatdetektivs Remigius Rott ist wieder ein herrlicher Lesespass.

— Thommy28

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Einsamkeit des Todes

Definitiv mein Krimi-Highlight 2017

JanaBabsi

SOG

Spannend und gut unterhaltend, allerdings fand ich den Fall selber sehr hart!

Mira20

Stille Wasser

Psychologischer Sprengstoff in und um HH

dreamlady66

Die Brut - Sie sind da

Ein Thriller, der es echt in sich hat! Er ist nichts für schwache Nerven und baut eine atemberaubende Spannung und Grauen auf...

Leseratte2007

Stimme der Toten

Ein toller Krimi, besser als Band 1 der Reihe

faanie

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Ein Kriminalroman der Stellung bezieht und nachdenklich macht, ohne dass die Spannung zu kurz kommt.

Bibliomarie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rott räumt -mal wieder- auf

    Der Bulle von Berg

    Babscha

    03. September 2014 um 19:44

    Der inzwischen achte Fall des sympathischen Privatschnüfflers Remigius Rott aus Wuppertal. Rott ist inzwischen auch schon 51 und mittlerweile in festen Händen seiner Freundin "Wonne", an die er sich ja im siebten Band bereits verloren hatte. Tja, und wie es bei zwei beruflich Selbstständigen nun mal so ist, sieht man sich viel zu wenig und muss ganz schön an der Beziehung arbeiten. Da sind Spannungen vorprogrammiert. Dummerweise ist unser Meisterdetektiv auch mal wieder völlig blank. Da kommt es doch wie gerufen, dass eine alte Bekannte aus dem Rotlichtmilieu ihn engagiert, für fünf Riesen den Mörder ihrer Schwester zu finden. Diese wurde am Fuße des Berges von Schloß Burg in Solingen mit einem mittelalterlichen Schwert dahingemeuchelt. Die Dollarzeichen und die fällige Miete am nächsten Ersten im Blick legt Rott los, mal wieder nicht ahnend, auf was er sich da eingelassen hat. Wie immer ein schön erzählter, spannender Krimi mit überraschender Auflösung, voller Wortwitz und Lokalkolorit. Hoffentlich bleibt uns unser Remigius noch viele Bände erhalten. Aber so knapp, wie er ja immer bei Kasse ist, wird das mit vorgezogener Altersrente wohl auch nichts werden. Gut so.  

    Mehr
  • Remigius Rott´s achter Fall im Bergischen Land

    Der Bulle von Berg

    Thommy28

    Zum Inhalt kann sich der Leser hier auf der Buchseite informieren. Hier lediglich ergänzend meine persönliche Meinung: Diese Reihe um den Wuppertaler Privatdetektiv Remigius Rott wird niemals langweilig. Oft ist es ja so, dass bei Reihenkrimi´s spätestens nach so vielen Bänden "die Luft raus ist". Das kann man bei diesem Autor in kleinster Weise bestätigen. In gewohnt leichter und lockerer Art spinnt der Autor einen neuen Fall und greift geschickt Bekanntes auf - ohne sich in langweilige Wiederholungen zu verlieren. Wie immer baut er viel Lokalkolorit mit ein. Dabei ist er so genau, dass dem ortskundigen Leser die beschriebenen Orte völlig klar werden.  Ein herrlicher Lesespass - vorzugsweise natürlich für Leser aus dem Bergischen Land - aber auch für Leser, die diese schöne Gegend etwas näher kennenlernen und dabei auf spannende Krimi-Lektüre nicht verzichten wollen.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks