Oliver Jeffers Der unglaubliche Bücherfresser

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der unglaubliche Bücherfresser“ von Oliver Jeffers

Oh, wie köstlich! Ein Bilderbuch für alle, die Bücher verschlingen Henry liebt Bücher. Aber nicht so wie die meisten Kinder. Nein - Henry mag Bücher zum Fressen gern! Und das Beste daran ist, dass er umso klüger wird, je mehr Bücher er isst. Darum verschlingt Henry ganz viele davon, bis ihm erstens schlecht wird, er zweitens alles durcheinander bringt und dann drittens endlich entdeckt, dass man mit Büchern nämlich noch etwas ganz viel Schöneres machen kann: Man kann sie nämlich auch lesen! Fantasievolle künstlerische Bilder und ein witziges Detail: "Biss-Stanze" im Cover. Auch für Erwachsene ein wunderbares Geschenk!

Stöbern in Kinderbücher

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Magisch, spannend und fantasievoll! Erneut konnte mich Nina Blazon mit einem ihrer Bücher in ihren Bann ziehen und mich hellauf begeistern!

CorniHolmes

Das Wunder der wilden Insel

Ein tolles Kinderbuch mit kleinen Schwächen, hinter dem eine schöne Botschaft steckt!

Queenieofthenight

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Für Dino-Fans auf jeden Fall lesenswert!

Tine_1980

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der unglaubliche Bücherfresser" von Oliver Jeffers

    Der unglaubliche Bücherfresser

    thursdaynext

    09. March 2011 um 19:44

    Als ebenfalls Betroffene konnte ich am Bücherfresser nicht vorbeigehen. Henry allerdings übertreibt. Durch Zufall auf den Geschmack gekommen (reizend wie er in der Zeichnung am Buch leckt) , anfänglich nur ein paar Wörter verschlingend , frisst er nun wahllos alles. Netter Nebeneffekt : Er wird zum schlausten Kind der Schule. Buch rein ; Magen voller; Gehirn wird größer . Beeindrucken dargestellt anhand der Zeichnung des Autors . Henry preferiert rote Bücher . Er ist auf dem Weg der klügste Mensch der Welt zu werden und dann fangen die Probleme an. Er hat einen Albtraum , fühlt sich schlecht wird grün und muss sich übergeben. Alles was er lernte gerät durcheinander, das Sprechen wird ihm peinlich da nur Buchstabensalat herauskommt. Auf anraten seiner Umwelt stellt er das Bücherfressen ein. Traurig saß er herum bis ihm die Idee kam es doch einmal mit LESEN zu versuchen. Nun liest er die ganze Zeit, doch hin und wieder da ............. Haps ! Sehr schöne Aufmachung , allerdings angenagter Einband ;) , tolle Illustrationen und Collagen, welche den Text wunderbar ergänzen. Witziges Buch für Lesefreunde und solche die es werden wollen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks