Oliver Jungjohann

 4.6 Sterne bei 125 Bewertungen
Autor von Hinter dem Wasserfall, Das Geheimnis der Night Sky und weiteren Büchern.
Autorenbild von Oliver Jungjohann (©Oliver Jungjohann / Quelle: Autor)

Lebenslauf von Oliver Jungjohann

Oliver Jungjohann ist ein Kind des Ruhrgebiets, lebt in Bochum und hat dort nach dem Abitur studiert, ist verheiratet und hat einen Sohn. Seine Liebe zum Schreiben entdeckte Oliver erst vor wenigen Jahren, auch wenn ihn fantasievolle und spannende Geschichten immer intensiv fesselten. Mit dem ersten Band einer Elfen-Trilogie für Jugendliche begann 2015 die Veröffentlichung seiner Romane. "Mich hat es schon immer fasziniert, wenn Geschichten und Romane so gebaut sind, dass die reale Welt ihren Anteil hat und man sich an das erinnert, was man als Kind geheimnisvoll, mystisch und vielleicht doch auch möglich fand", sagt Olli, wie er von allen genannt wird, über den Anfang seiner Autorentätigkeit. "Genau das jetzt selbst zu entwerfen und mit den jungen Hauptfiguren eine Geschichte gemeinsam zu erleben, die nah an der Wirklichkeit sein könnte, ist sehr reizvoll und faszinierend."

Alle Bücher von Oliver Jungjohann

Cover des Buches Hinter dem Wasserfall (ISBN:9783981768411)

Hinter dem Wasserfall

 (55)
Erschienen am 18.09.2015
Cover des Buches Das Geheimnis der Night Sky (ISBN:9783981768428)

Das Geheimnis der Night Sky

 (39)
Erschienen am 18.01.2016
Cover des Buches Verrat am Elfenparadies (ISBN:9783981768435)

Verrat am Elfenparadies

 (31)
Erschienen am 20.09.2016

Neue Rezensionen zu Oliver Jungjohann

Neu

Rezension zu "Verrat am Elfenparadies" von Oliver Jungjohann

Eine ganz besondere Fantasy Trilogie
Buchwurm05vor 4 Monaten

Nachdem Finja und Aaron im letzten Italien Urlaub das Schicksal der Night Sky zum Teil geklärt haben, sind sie sicher, eine weitere Pforte zur Elfenwelt entdeckt zu haben. Aber warum funktioniert sie nicht? Um das zu klären beschließen sie eine längere Reise in die Elfenwelt zu unternehmen, die sehr beschwerlich wird. Werden Sie das letzte Geheimnis der Night Sky klären? Aber auch Gefahr von einer anderen Seite droht.....

"Verrat am Elfenparadies" ist der Abschluss der Wasserfall Trilogie und hat mir von allen 3 Bänden am besten gefallen. Man sollte aber unbedingt mit Band 1 anfangen, um alles besser zu verstehen. Schön konnte man von Band zu Band die Entwicklung der einzelnen Charaktere mitverfolgen. Die im ersten Band noch 11-jährige Finja ist jetzt 13 und erlebt intensiv ihre Liebesbeziehung zu dem 2 Jahre älteren Toni. Neben der Rettung des Elfenparadies, das einen Großteil der Geschichte einnimmt, ist ein weiteres Thema auch die Sexualität der Heranwachsenden. Dies hat der Autor perfekt in die Geschichte integriert. Einfühlsam und aufzeigend wie es sein sollte. Beide gleichberechtigt und mit dem Mut offen über seine Gefühle und Wünsche zu reden. Allgemein hat mir besonders gut gefallen, dass die Geschlechter nicht in Schubladen gesteckt wurden. Sowohl bei ihren Abenteuern, als auch in der Liebe. Und die wird auf eine harte Probe gestellt.
Die Wasserfall Trilogie von Oliver Jungjohan ist meines Erachtens eine ganz besondere Reihe. Hier lösen die Kinder Schwierigkeiten mit Verstand und Geschick, ganz nach Ihren Fähigkeiten, ohne magische Kräfte. Aber auch wichtige Themen, die Jugendliche in dem Alter interessieren, kommen nicht zu kurz. Werden einfühlsam und ohne den Finger zu erheben, aufgegriffen. Man muss die Trilogie gelesen haben, um zu verstehen was ich meine. 
Fazit: Eine besondere Fantasy Geschichte, die fast gänzlich ohne Magie auskommt und der Alltag der Heranwachsenden, mit all ihren Freuden und Problemen, gut integriert ist. Ich kann sie nur jedem ans Herz legen.
Der Autor hat übrigens alles in Eigenarbeit, inklusive der ungewöhnlichen Kapitelbilder, geleistet und sehr viel Zeit und Herzblut in seine Bücher investiert.

Kommentieren0
12
Teilen

Rezension zu "Das Geheimnis der Night Sky" von Oliver Jungjohann

Abenteuer, erste Liebe und Zusammenhalt
Buchwurm05vor 4 Monaten

Finja sucht nach einem Hinweis auf das nächste Geheimnis der Wasserfallwelt. Sie vermutet eine weitere Pforte in Italien. Genau dort wo sie vor Jahren ein geheimnisvolles Holzstück mit einer Gravur gefunden hat. Durch Nachforschungen stößt sie auf das dort im Jahr 1873 verschollene Forschungsschiff Night Sky. Also überredet sie ihre Eltern im Sommer wieder ihren Urlaub in Italien zu verbringen....

"Das Geheimnis der Night Sky" ist der 2. Band einer Trilogie für Jugendliche ab 12 Jahren und enthält einen geringen Fantasyanteil. Um die Charaktere besser verstehen zu können, ist es ratsam mit Band 1 "Hinter dem Wasserfall" zu beginnen. Aus Sicht von Finja wird in einem flüssigen Schreibstil das Leben der Geschwister mit ihren Freunden, Eltern und Verwandten erzählt. Dabei packt der Autor auch ein schwieriges Thema an. Das jedoch altersgerecht, ohne den Finger zu erheben. Bietet aber auch gleichzeitig eine Lösungsmöglichkeit an. Was ich in der Form sehr gelungen fand. Auch einige Aktivitäten, wie die Reitertage, lernt man kennen. Diese Passage hat mir nicht ganz so gut gefallen. Hier wurde sehr viel über Pferdepflege, Parcours etc. erklärt. Was mir persönlich etwas zu lang war und ich auch nicht wirklich verstanden habe, warum Finja alles erklärt, wenn dies doch ein Ferienprogramm auf einem Reiterhof mit Betreuung ist. Ein weiteres großes Thema in dem Band ist die erste große Liebe zwischen Finja und Toni und den ersten näheren intimen Kontakt der beiden. Dies wurde einfühlsam erzählt und ich konnte mich gut in die beiden hineinversetzen. Zum Schluss erleben Finja und ihr Bruder Aaron noch ein großes Abenteuer in Italien und es wurde noch einmal spannend. 
Noch ein Wort zu den Eltern der Geschwister. Sie sind extrem verständnisvoll und tolerant. Solche kann sich nur jedes Kind wünschen. Wenn sie aber wüssten in welche Gefahr die beiden sich manchmal begeben...... 
Fazit: Ein gelungene Fortsetzung der Wasserfall Trilogie, in der der Fantasyanteil eher gering ist. Einige interessante und wichtige Themen für Jugendliche werden gefühlvoll und altersgerecht erzählt. Auch für Erwachsene lesenswert. 

Kommentieren0
11
Teilen

Rezension zu "Hinter dem Wasserfall" von Oliver Jungjohann

Eine besondere Geschichte
Buchwurm05vor 4 Monaten

Die 11-jährige Finja und ihr 9-jähriger Bruder Aaron sind schon ganz aufgeregt. Ihre Eltern sind am Abend auf eine Geburtstagsfeier eingeladen und sie beide dürfen zu Hause bleiben. Das wollen sie ausnutzen und zum Waldsee gehen, um es sich da in der Dämmerung gemütlich zu machen. Dabei entdecken sie eher durch Zufall eine zauberhafte Elfenwelt. Doch diese ist bedroht, denn der Traumwanderer ist verschwunden. So begeben sich Finja und Aaron auf die Suche und können dabei nur ihren Verstand und die eigenen Fähigkeiten nutzen......

"Hinter dem Wasserfall" ist ein Kinder-/Jugendroman aus dem Fantasy Bereich, der aber ganz anders ist. Hier geht es um den ganz normalen Alltag von Finja und Aaron. Sehr gut konnte ich mich in beide hineinversetzen und musste so manches Mal an meine eigene Kindheit denken. Ich als Erwachsene habe mir manchmal die Haare gerauft, in welche Gefahr die Kinder sich begeben. Für Finja und Aaron ist die Rettung der Elfenwelt jedoch ein großes Abenteuer. Dieses spielt sich hauptsächlich in der realen Welt ab und die Kinder müssen für jedes Problem eine Lösung finden. Was sie mit sehr viel Geschick, ganz ohne magische Fähigkeiten, machen.
Die Sprache des Buches ist dem Alter entsprechend einfach gehalten und authentisch. Man merkt hier deutlich den Umbruch von Kindheit zur Jugend. Auch einige Themen werden altersgerecht angesprochen. Selbstwertgefühl, Familie, erste Liebe um einige zu nennen.
Ursprünglich wurde die Geschichte vom Autor als Antwort auf einen Brief eines 11-jährigen Mädchens geschrieben. Das hatte jedoch soviel Potential, dass daraus ein ganzes Buch wurde. Erst im letzten Kapitel hat sich der Autor für eine Fortsetzung entschieden. Auf diese bin ich nun sehr gespannt.
Fazit: Ein lesenswertes Kinder-/Jugendbuch mit etwas Fantasy Anteil. Authentisch geschrieben. Auch für Erwachsene gut zu lesen. 

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Verrat am Elfenparadies (ISBN:undefined)

Eine Geschichte über Liebe, Verrat und
Mut. Das spannende Finale der Wasserfall-Trilogie.

"Verrat am Elfenparadies", Band 3 der Jugendfantasy-Reihe, ist ab 20. September 2016 im Handel, und ich freue mich jetzt schon riesig auf eine weitere Leserunde mit Euch, die sicherlich wieder so intensiv und bereichernd werden wird wie die zu den bisherigen Bänden!

Zum Inhalt von "Verrat am Elfenparadies":
Direkt nach den Sommerferien berichtet Finja den Freunden von den unglaublichen Ereignissen, die am Ende von Band 2 einen Höhepunkt bildeten. Das mysteriöse Schiffswrack aus dem Jahr 1873 mit seiner verschollenen Besatzung wartet jetzt darauf, endlich gefunden zu werden. Aber was ist mit der Vulkanpforte der Elfenwelt? Die 13-jährige Finja macht sich mit dem eingeweihten Freundeskreis und ihrem Bruder auf die abenteuerlichste Suche ihres Lebens, die letzten Geheimnisse aufzudecken. In ihrer Liebesfreundschaft mit dem 15 Jahre alten Toni erlebt sie weitere spannende Momente, und auch die Freundinnen sorgen für manche Überraschungen, die es in sich haben. Doch neben diesen Lebensbereichen, die Finja täglich umgeben, lauert eine große Gefahr für die paradiesisch friedliche Elfenwelt, von der sie nichts ahnt...

Ein packender, emotionaler Jugendroman über Liebe, Abenteuer in einer Elfenwelt, Identität und Freundschaft, der die Wasserfall-Trilogie abschließt.

Altersempfehlung: Ab 12 Jahren, Interessensalter 10-109. Das Taschenbuch hat 412 Seiten.

Die Leserunde wird wieder direkt vom Autor begleitet. Start der Leserunde: 24.09.2016

Was erwartet euch? Hier die Tags zum Buch für eine Vorahnung:

Elfen // Abenteuer // Urban Fantasy // Liebe // Freundschaft // Erstes Mal // Erwachsenwerden // Selbstvertrauen // Freundinnen

Hinweise:

  • Wie bisher ist es freigestellt, ob als Verlosungsexemplar ein E-Book oder ein Taschenbuch zugeschickt werden soll (bei E-Book Format angeben: EPUB, MOBI oder ein anderes Format). Bitte direkt bei der Bewerbung mitteilen, ob ein Taschenbuch oder E-Book gewünscht wird, und ob das Buch signiert sein soll (Signaturname angeben, falls er anders als LB-Benutzername lauten soll)
  • Der 16-seitige Sonderteil "Making-of" ist exklusiv in der Printversion enthalten, nicht in der E-Book-Version!
  • Taschenbücher können in der Verlosung aus Kostengründen nur innerhalb Deutschlands zugestellt werden. Für andere Länder nutzen wir Lösungen mit Gutscheinen oder Versand als Geschenk von einem dortigen Buchhandel
  • Zum guten Verständnis dieses finalen Bandes ist die Kenntnis von Band 1 ("Hinter dem Wasserfall") und Band 2 ("Das Geheimnis der Night Sky") wichtig. Eine weitreichende Einführung in vorhergehende Ereignisse gibt es diesmal nicht. LeserInnen, die neu in die Reihe einsteigen, haben durch die längere Bewerbungszeit und niedrige Preise für Band 1 und 2 eine gute Möglichkeit, bei der finalen Leserunde mitzumachen.
  • Die gesamte Reihe gehört zum Genre Urban Fantasy und setzt realistische Jugenderlebnisse in den Vordergrund. Zur Information, was die Buchreihe charakterisiert und ob sie Deinem Interesse entsprechen könnte, sind viele Informationen auf einer Sonderseite http://hinterdemwasserfall.de/finale zusammengefasst (dort ist auch das Buchtrailer-Video zur Trilogie zu finden)
Bis bald und ganz herzliche Grüße,

Olli Jungjohann
948 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Verrat am Elfenparadies (ISBN:undefined)

Eine gruselige Wracksuche, herzliche Elfenfreundschaft, geheimnisvolle Vulkanpforten... und ein drohendes Unheil.

Es sind sehr viele, auch unglaublich emotionale Eindrücke, die auf Finja in ihren jungen Jahren mit gerade einmal 13 Jahren einprasseln, und ihre Liebe zu Toni wirbelt sie auch manchmal ganz schön durcheinander!

Wo ist das untergegangene Forschungsschiff 'Night Sky', dessen einzigartiges Wrackteil Finja in ihrem eigenen Zimmer hat? Was hat es mit den Vulkankristallen auf sich? Die Legenden der Elfen, die Finja als Freunde in ihr Herz geschlossen hat, berichten von weiteren Rätseln, die sie mit ihrem Bruder und den Freunden noch nicht erforschen konnte.

Dieses Finale ist eine Geschichte voller Emotionen, der Kraft des Selbstvertrauens und Freundschaft, eine Geschichte der Selbstfindung, inniger Liebe und eine Geschichte des Zweifelns.
Möchtest du uns in dieser intensiven Leserunde begleiten? Auf dich wartet ein packender, emotionaler Jugendroman, der die Wasserfall-Trilogie abschließt.

Altersempfehlung: Ab 12 Jahren, Interessensalter 10-109

Die Leserunde wird wieder direkt vom Autor begleitet!
Voraussichtlicher Start der Leserunde: Dienstag, 05.12.2017

Was Du tun musst, um bei der Leserunde dabei zu sein

Für Finja hat ihr Tagebuch eine ganz besondere Bedeutung. Bitte schreibe in deine Bewerbung, ob du auch ein Tagebuch nutzt oder irgendwann einmal verwendet hast.

Wenn du magst, kannst du dazu gerne zusätzlich noch mehr erzählen, das ist aber wegen der Privatsphäre nicht notwendig.

Viel Glück für die Verlosung und hoffentlich bis bald in der Leserunde mit einem tollen Austausch!

Wichtige Hinweise und Fristen


• Bitte beachte vor der Bewerbung die LovelyBooks-Richtlinien (https://www.lovelybooks.de/info/richtlinien-lr-bv/) zur Teilnahme an Leserunden!

• Die Bewerbungsfrist endet am 03.12.2017 (siehe Info links oben zur Verlosung).

• Wie in meinen bisherigen Leserunden ist als Gewinn ein Buch im Taschenbuchbuchformat oder als E-Book in unterschiedlichen Formaten möglich. Bitte bei der Bewerbung direkt das Format angeben, bei E-Book auch das technische Format EPUB, MOBI (auch Kindle-Format) oder ähnlich.
Taschenbücher können in der Verlosung aus Kostengründen nur innerhalb Deutschlands zugestellt werden! Daher ist als Gewinn für Teilnehmer außerhalb Deutschlands nur ein E-Book möglich!

An der Leserunde nach der Verlosung darf jeder teilnehmen, auch mit eigenem Exemplar. Das Lesetempo kann jeder selbst für sich bestimmen. Eine Beteiligung sollte aus Fairness den anderen Leserundenteilnehmern gegenüber bitte innerhalb von 2 Wochen erfolgen, um den Austausch innerhalb der Gruppe zu ermöglichen.

• Zum guten Verständnis dieses finalen Bandes ist die Kenntnis von Band 1 ("Hinter dem Wasserfall") und Band 2 ("Das Geheimnis der Night Sky") sehr sinnvoll. Eine weitreichende Einführung in vorhergehende Ereignisse gibt es diesmal nicht.

• Neueinsteiger können gerne noch die Möglichkeit nutzen, sich mit dem Autor in den Leserunden der Bände 1+2 auszutauschen!

• Die gesamte Reihe gehört zum Genre Urban Fantasy und setzt realistische Jugenderlebnisse in den Vordergrund. Zur Information, was die Buchreihe charakterisiert und ob sie deinem Interesse entsprechen könnte, sind viele Informationen auf einer Sonderseite http://hinterdemwasserfall.de/finale zusammengefasst.

• Teilnehmer, die wegen Nichteinhaltung der Verlosungs- und Leserundenrichtlinien bereits in der vorherigen Leserunde zu Band 2 ausgeschlossen wurden (ist dort nachlesbar), können auch zu dieser Leserunde von Band 3 nicht zugelassen werden. Hält ein Verlosungsrundenteilnehmer die Richtlinien nicht ein und beachtet die Verlosungsbedingungen nicht, behält sich der Veranstalter vor, den Teilnehmer von der Verlosung auszuschließen.

• Eine Anpassung der Anzahl der Verlosungsexemplare während der Bewerbungsfrist aus sinnvollen oder notwendigen Gründen behält sich der Verlosungsveranstalter vor.

• Veranstalter der Verlosung: Verlag Oliver Jungjohann, Wasserstr. 467d, 44795 Bochum, Deutschland

• Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Update +++ News +++

Die Gewinner erhalten zusätzlich als Dankeschön für die bisher sehr schöne Beteiligung in den Leserunden und als kleines "Weihnachtsbonbon" eine Überraschung, jeweils ein Unikat!
435 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Oliver_Jungjohannvor 2 Jahren
Es freut mich sehr, dass du auch dieses Gefühl zum Ende von Band 3 hast, dass es wirklich ein Abschluss wurde, der nicht atemlos daherkommt und noch viele Fragen offenlässt. Das Foto mit Finja und dem Tagebuch.... ich meine, das ist auch wieder etwas, das du bisher als einzige Leserin kommentiert hast. Dabei fand ich dieses "Abschlussfoto" so unglaublich schwierig auszuwählen. Es ging mir darum: Was wird wohl Finja nach den ganzen Erlebnissen das Wichtigste sein? Ist es Abenteuer, sind es die Rätsel, ist es die Gemeinschaft mit den Freundinnen? Dass Finja hier am Ende der ganzen Entwicklungen im Herzen steckte, dass ihre vertrauensvolle Liebe zu Toni noch mehr bedeutete als die ganzen Abenteuer, die sie ja letztendlich nur durch diese Zusammenarbeit mit liebevollen Menschen bewältigen konnte, ist vielleicht eine Botschaft, die erst auf den zweiten Blick als Abschluss gespürt wird. Weiß ich nicht. Jedenfalls beginnt Finja deswegen nach diesen sehr aufwühlenden Erlebnissen erst einmal mit dem Herz im Tagebuch. Als ich diese Requisite für das Foto fand, dachte ich, es kann kaum wahr sein! Da gab es wirklich so ein wunderschönes Tagebuch mit einem Vogel darauf, der viel Ähnlichkeit mit dem Traumwanderer hatte! Und auch noch mit einem kleinen Schloss daran, genau so, wie es sein sollte. Was Marvin betrifft: Gerade solche schüchternen Jungs, die dann ihre Energie in Stalking-Aktivitäten packen und Methoden nutzen, die anderen eher die Haare zu Berge stehen lassen würden, sind eher unberechenbar und können auch plötzlich etwas total Unvorhergesehenes machen, was ja trotzdem keine wirkliche Wende in ihrem Verhalten ist. Glücklicherweise haben sich die Kinder davon gar nicht einschüchtern lassen, sondern klar gesagt, wo die Harke hängt. Oder auch der Hammer. Je nachdem xD Da das in Gegenwart eines ganzen Freundeskreises passierte, dürfte das doch (hoffentlich) so gesessen haben, dass man da nicht einen Rückfall erwartet. Hoffe ich. Denke mal. Ja, bitte..... nicht zweifeln :D
Cover des Buches Das Geheimnis der Night Sky (ISBN:undefined)

Eine junge Liebe, Stärke der Freundschaft, ein mysteriöses Wrackteil und eine Höhle

Herzliche Einladung zur Jubiläums-Leserunde, Teil 2 der Wasserfall-Trilogie, begleitet vom Autor!
Die Abenteuer von Finja, Aaron und Toni gehen nahtlos weiter.


"Die meterhohen Regale, an denen Finja jetzt vorbeiging, waren bis obenhin vollgestopft mit Büchern und bildeten schmale Gassen, in denen eine dumpfe Stille jeden Schritt auf dem Teppichboden verschluckte. Manche Bücher waren so groß, wie sie es noch nie gesehen hatte, und einige dicke Einbände waren mit goldenen Buchstaben und Ornamenten verziert. Staunend ließ Finja ihre Hand über die Buchrücken gleiten, als sie langsam durch die Regalreihen ging."


Jetzt in "Das Geheimnis der Night Sky" wird es auch in der Menschenwelt noch richtig aufregend... wie geht es nach den Sommerferien mit der Liebesfreundschaft zwischen der mittlerweile zwölfjährigen Finja und ihrem Freund Toni weiter?
Was hat es mit der geheimnisvollen Lavahöhle in der Elfenwelt auf sich, welche Verbindungen kann es zu bisherigen Ereignissen geben?

Dieser zweite Band knüpft direkt an die Ereignisse von "Hinter dem Wasserfall" an. Es wird viel um die neuen, spannenden Lebensbereiche gehen, die sich für die Kinder durch die Entdeckung der Elfenwelt und die ganz junge Liebe zwischen Finja und Toni ergeben haben. Schaffen sie es, die Existenz der Elfenwelt geheim zu halten? Und welche Bedeutung hat die rätselhafte Holzplanke? Auch die Neugier wird für die Kinder eine wichtige Rolle spielen, die Elfen weiter kennenzulernen, die besondere Welt nach und nach zu entdecken.
Vor allem aber geht es um das, was für die Kinder in dem Moment der Umwälzungen wichtig ist: Freundschaft, Liebe, Identität und Selbstwertgefühl. Und Mut. Eine Fortsetzung, die ganz tief in die Entwicklung junger Menschen eintaucht und natürlich nicht frei von Konflikten ist.

Ich freue mich sehr auf eine weitere Leserunde, die ganz bestimmt auch wieder intensiv und herzlich wird!


Jubiläum

Diese Leserunde ist der zweite Teil der Jubiläums-Aktion zur Wasserfall-Trilogie, die vor einem Jahr ihr Final-Debüt erlebte, mit anschließender Ausstellung auf der Frankfurter Buchmesse. Aktuell läuft noch die Leserunde zu Band 1, "Hinter dem Wasserfall", eine Teilnahme mit eigenem Exemplar ist selbstverständlich noch möglich!
Eine Leserunde zum Finale "Verrat am Elfenparadies" wird es im Dezember geben.


Infos zum Verlag und zu "Das Geheimnis der Night Sky", Band 2 der Wasserfall-Trilogie:


Taschenbuch, 354 Seiten, mit 13 farbigen Illustrationen. Genre Urban Fantasy, Jugendbuch. Empfohlenes Lesealter: Ab 12 Jahre. Leseinteressensalter: "All age", 9-99.
Die E-Book-Edition enthält ebenfalls alle Kapitelgrafiken und ist in allen gängigen Formaten für unterschiedliche Reader erhältlich.
Mehr Infos zur Trilogie: hinterdemwasserfall.de
>>Hier geht's zur Rezensions-Seite

Verlagsshop: https://voj-verlag.shop/



Was Du tun musst, um bei der Leserunde dabei zu sein


Bitte schreibe in Deine Bewerbung, ob Du als Kind auch schon einmal wie Finja am Strand oder an anderen Orten etwas gefunden hast, was dich besonders faszinierte, was irgendwie eine magische Faszination auf Dich ausübte.

Viel Glück für die Verlosung! Und natürlich freue ich mich auf einen schönen, interessanten Austausch mit Dir zum Buch!


Fristen und wichtige Hinweise


Bewerbungsfrist für die Verlosung: 12.11.2017, 23:59
Start der Leserunde: 16.11.2017

Bitte beachte vor der Bewerbung die LovelyBooks-Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden!
Ein Taschenbuchversand eines gewonnenen Exemplars ist nur innerhalb von Deutschland möglich! Außerhalb Deutschlands ist daher leider nur ein E-Book als Gewinn möglich.

An der Leserunde nach der Verlosung darf jeder teilnehmen, auch mit eigenem Exemplar. Das Lesetempo kann jeder selbst für sich bestimmen. Eine Beteiligung sollte aus Fairness den anderen Leserundenteilnehmern gegenüber bitte innerhalb von 2 Wochen erfolgen, um den Austausch innerhalb der Gruppe zu ermöglichen.

Veranstalter der Verlosung: Verlag Oliver Jungjohann, Wasserstr. 467d, 44795 Bochum, Deutschland.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
454 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Oliver Jungjohann im Netz:

Community-Statistik

in 74 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks