Oliver Kalkofe

 4,2 Sterne bei 208 Bewertungen

Lebenslauf

Oliver Kalkofe ist berühmt für seine preisgekrönte TV-Satire »Kalkofes Mattscheibe« und »Die schlechtesten Filme aller Zeiten« (SchleFaZ), mit welchen er regelmäßig auf Tele 5 zu sehen ist. Im Kino landete er mit den Edgar-Wallace-Kinoparodien »Der WiXXer« (2004) und »Neues vom WiXXer« (2007) zwei Überraschungshits. Er ist ein erfahrener und beliebter Hörbuchsprecher (Agatha Christie u. v. a.) und in zahlreichen Synchronrollen, z. B. Garfield in »Garfield 2«, Banarby in »Urmel voll in Fahrt«, Jack Horner in »Der gestiefelte Kater 2« oder seit 2012 als Hund Keks in der Kindersendung »Löwenzähnchen« (ZDF), zu hören.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Wilde Woche - Dienstags muss das Faultier aufs Klo (ISBN: 9783837166880)

Wilde Woche - Dienstags muss das Faultier aufs Klo

Neu erschienen am 17.04.2024 als Hörbuch bei cbj audio.

Alle Bücher von Oliver Kalkofe

Cover des Buches Geschafft! Wir sind blöd! (ISBN: 9783548372891)

Geschafft! Wir sind blöd!

 (21)
Erschienen am 13.01.2010
Cover des Buches Die 100 schlechtesten Filme aller Zeiten (ISBN: 9783742310705)

Die 100 schlechtesten Filme aller Zeiten

 (6)
Erschienen am 11.09.2019
Cover des Buches Gemeinsam sind wir doof (ISBN: 9783830332527)

Gemeinsam sind wir doof

 (2)
Erschienen am 15.03.2010
Cover des Buches Onkel Hotte Märchenstunde (ISBN: 9783830330264)

Onkel Hotte Märchenstunde

 (0)
Erschienen am 01.09.2001
Cover des Buches SchleFaZ - das Cocktailbuch (ISBN: 9783830334644)

SchleFaZ - das Cocktailbuch

 (0)
Erschienen am 26.05.2017
Cover des Buches Sieg der Blödigkeit (ISBN: 9783426560563)

Sieg der Blödigkeit

 (0)
Erscheint am 04.11.2024
Cover des Buches Der Einzug (ISBN: 9783866104051)

Der Einzug

 (1)
Erschienen am 21.09.2007

Neue Rezensionen zu Oliver Kalkofe

Cover des Buches Weihnachten mit Agatha Christie (ISBN: 9783844508093)
N

Rezension zu "Weihnachten mit Agatha Christie" von Agatha Christie

kurzweiliges Hörvergnügen
Nimmie_Aimeevor 5 Monaten

Es geht um folgende drei Krimis: „Die Pralinenschachtel“, Hercule Poirot erzählt seinem Freund Hastings beim Kaminfeuer von seinem einzigen ungelösten Fall. „Der Traum vom Glück“ Edward Robinson verheimlicht ein neues Auto vor seiner Frau und muss dann auch noch ein wertvolles Brillantarmband loswerden. „Die Ankunft des Mr. Quinn“ 10 Jahre nach dem vermeintlichen Selbstmord des Mr. Quin am Silvesterabend wird der Fall wieder aufgerollt.

Die drei Krimis sind kurz, aber interessant wie man es von Agatha Christie gewohnt ist. Der Sprecher Oliver Kalkofe gibt den Figuren eine angenehme und jeweils charakteristische Stimme. Es war ein sehr kurzes Hörvergnügen, dass mich zwar nicht wirklich in Weihnachtsstimmung gebracht hat, aber ein guter Zeitvertreib war.

Cover des Buches Wilde Woche - Montags ist immer Safari (ISBN: 9783837165432)
Between_beautiful_words_s avatar

Rezension zu "Wilde Woche - Montags ist immer Safari" von Johanna Prinz

Sehr ansprechende Geschichte für Kinder 🙈
Between_beautiful_words_vor 8 Monaten

Dieses Buch beinhaltet eine sehr schöne Tiergeschichte, die super zum Vorlesen, aber auch bereits von Lesefortgeschrittenen gelesen werden kann. 


Das Cover ist sehr einladend und motiviert zum Entdecken. In der Geschichte selbst geht es um eine kleine Herde von Tieren, die sich zusammentun muss, um ihr Zuhause zu retten. Denn der Mensch möchte mal wieder in die Natur eingreifen und etwas errichten.. um dies zu verhindern machen sich einige Tiere auf den Weg zum Orakel, das eine Lösung präsentieren soll. Der Weg dorthin ist bereits sehr amüsant, gefährlich und abenteuerlich. Und auch das Orakel selbst ist interessant😂. Dazu solltet ihr die Geschichte jedoch besser selbst lesen 🙈 generell fand ich die Message des Orakels jedoch sehr toll.


Der Schreibstil ist grundlegend einfach gehalten, obwohl ich gerade am Anfang ein paar Holpersteine für Kinder sehe. Viele verschiedene Namen und man kann die Handlung noch nicht ganz einordnen. Doch im Laufe der Geschichte wird dies deutlich und die Message dahinter gefällt mir auch echt gut. 

Nur zusammen können sie die Menschen begeistern bzw. Überzeugen, dass die Natur geschützt werden sollte. 


Zwischendurch gibt es immer mal wieder kleine Illustrationen, damit man sich die Tiere besser vorstellen kann, aber auch Bilder; die sehr aussagekräftig und schön sind.


Alles in allem ist dieses Buch sehr schön und spricht die Kinder durch die Thematik und die farbenfrohen Seiten an. Bei dieser Geschichte sollte definitiv eine Kommunikation über das Gelesene stattfinden, sodass das Kind auch wirklich alles versteht und vielleicht das ein oder andere auf das eigene Leben projizieren kann🥰

Cover des Buches Der Wachsblumenstrauß (ISBN: 9783844506860)
Soerens avatar

Rezension zu "Der Wachsblumenstrauß" von Agatha Christie

Mal wieder verzwickte Familienverhältnisse und Erbschleicher
Soerenvor 9 Monaten

Auf der Beerdigung des wohlhabenden Richard Abernethie behauptet dessen Schwester Cora, dass der alte Mann ermordet worden sein könnte. Dem schenkt zunächst keiner große Beachtung, bis Cora plötzlich mit einem Beil erschlagen wird. Das macht Hercules Poirot neugierig und er untersucht den Fall genauer.

„Der Wachsblumenstrauß“ ist der 25. Fall des belgischen Meisterdetektivs, aber anders als beim Fall davor spielt Poirot diesmal leider nur eine untergeordnete Rolle. Stattdessen gibt es viele Kapitel aus der Sicht der vielen Familienmitglieder. Dadurch wirkt die Geschichte (trotz einiger amüsanter Anekdoten) etwas unübersichtlich und auch die Spannung bleibt teilweise etwas auf der Strecke. Zum Ende hin läuft Hercule Poirot natürlich wieder zur Bestform auf und weiß anhand kleinster Bemerkungen abzuleiten, was sich in seinem Fall tatsächlich zugetragen hat.

Die ungekürzt Hörbuchfassung hat eine Dauer von 5h24min und wird recht gelungen von Martin Maria Schwarz vorgetragen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 212 Bibliotheken

auf 12 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks