Lichtgestöber

von Oliver Kornhoff 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Lichtgestöber
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lichtgestöber"

In einmaliger Weise spiegeln sich die außergewöhnlich strengen europäischen Winter der 1870er und 1890er Jahre in der impressionistischen Landschaftsmalerei ihrer Zeit. §Über 60 Winterlandschaften von namhaften Künstlern schildern vielfältige Facetten dieser Jahreszeit vom lichten Schneegestöber bis zum frühlingshaften Tauwetter. §Die Ausstellung im Arp Museum Bahnhof Rolandseck und der opulente Begleitkatalog bieten eine in Deutschland erstmalige Betrachtung dieses Phänomens und werden durch einen breiten interdisziplinären Zugang und den Brückenschlag vom Klimaphänomen im 19. Jahrhundert zu den Indikatoren des heutigen Klimawandels zu einem einzigartigen Erlebnis. §Künstler §Alexandre Antigna, Bernhard E. Swebach, Gustave Courbet, Camille Pissarro, Fleury Chenu, Alfred Sisley, Claude Monet, Max Liebermann,§Gustave Caillebotte, Paul Gauguin, Christian Rohlfs, Vincent van Gogh, Lovis Corinth, Paul Crodel, Edvard Munch, Emil Nolde, Max Slevogt, §Paul Kayser, Max Clarenbach, August Macke §Fotografie u. a. §Eugène Cuvelier, Alfred Stieglitz, Albert Renger-Patzsch

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783866787360
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:184 Seiten
Verlag:Kerber
Erscheinungsdatum:01.11.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    kunstfaehlers avatar
    kunstfaehlervor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks