Oliver Mest Schmerzfrei sparen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Schmerzfrei sparen“ von Oliver Mest

In der gegenwärtigen Wirtschafts- und Finanzmarktkrise wird Sparen für die meisten Menschen zur Notwendigkeit. Es gibt viele Tricks und Kniffe, die jedem dabei helfen, Tag für Tag zu sparen. Ob beim täglichen Einkauf, größeren Anschaffungen, den Energiekosten im Haushalt, bei der Handynutzung, beim Surfen im Netz, der Freizeitgestaltung und dem Urlaub bis hin zu Versicherungen und der finanziellen Vorsorge – dieses Buch gibt eine Vielzahl an originellen und alltagstauglichen Tipps, wie jeder in sämtlichen Lebensbereichen Geld sparen kann, ohne dabei auf den gewohnten Lebensstandard verzichten zu müssen.

Geld sparen, in dem man das Buch nicht kauft!

— jasbr

Erst nur allgemeine Tipps, die eigentlich jeder kennt, dann aber "professioneller". Trotzdem sollte man nicht allzu hohe Erwartungen haben.

— Schneekatze

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr enttäuschend

    Schmerzfrei sparen

    jasbr

    14. December 2014 um 00:37

    Wahrscheinlich hatte ich zu hohe Erwartungen an das Buch und ich muss gestehen, dass ich es nach der Hälfte abgebrochen habe. Mein Spartipp: Das Buch nicht kaufen. Ich habe mir neue und innovative Spartipps erhofft, erfahren habe ich aber nur solche, die eh schon bekannt sind: Große Anschaffungen langfristig planen und Geld zurück legen anstatt in Ratenzahlung zu bezahlen, beim Kauf von Anschaffungen handeln, was man nicht immer braucht wie beispielsweise Werkzeuge leihen statt kaufen, einen Einkaufszettel schreiben bevor man in den Supermarkt geht und ein Haushaltsbuch über Einnahmen und Ausgaben führen... Mir hat - zumindest die Hälfte die ich gelesen habe - nicht geholfen.  Deswegen nur 1 Stern.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks