Oliver Mittelbach Auf den Spuren von Patrick Süskinds 'Das Parfüm'

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf den Spuren von Patrick Süskinds 'Das Parfüm'“ von Oliver Mittelbach

Auf den Spuren von Patrick Süskinds Romanheld Grenouille in"Das Parfum"führt Autor Oliver Mittelbach zu den Schauplätzen der Handlung nach Paris, quer durch Frankreich und die Provence, bis in die Parfümstadt Grasse. Die Namensliste der Kinofassung liest sich wie ein Who is Who des internationalen Films: Von Bernd Eichinger bis Dustin Hoffman, von Tom Tykwer bis Alan Rickman ziehen die Stars Parfüm-Fans ab September 2006 in die Kinos. Gedreht wurde in Barcelona, und zahlreiche Informationen und Anekdoten vom Set machen das Buch auch für diejenigen spannend, die nur in ihrer Phantasie oder"unter der Bettdecke"verreisen wollen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Auf den Spuren von Patrick Süskinds 'Das Parfüm'" von Oliver Mittelbach

    Auf den Spuren von Patrick Süskinds 'Das Parfüm'

    Jemand

    30. January 2007 um 15:17

    Im zweiten Band von Leseratten unterwegs wird der Leser diesmal auf die Spuren von Patrick Süskinds Weltbestseller "das Parfum" geführt. Aus der stinkenden Vergangenheit von Paris führt uns Oliver Mittelbach bis nach Grasse, die Welthauptstadt der Düfte und Parfümindustrie in der Provence, wo schließlich auch Jean-Baptiste Grenouilles Mordserie begann. In einem 17seitigen Special gibt er zudem noch Insiderinformationen über den Film und die Dreharbeiten preis (zB wie und wo Grenouilles aufwendige Hinrichtungsszene inszeniert wurde). Da viele Orte die Jean-Baptiste Grenouille im Laufe der Handlung von das Parfum besucht heute nicht mehr existieren oder mit anderen Namen versehen wurden ist es heute schwer die Spur dieses fiktiven Protagonisten wieder aufzunehmen. Um sich dennoch auf die Spuren des Parfums zu begeben, sollte man also entweder einen Grundkurs in Pariser Stadtgeschichte absolviert haben oder ein Buch wie Leseratten unterwegs zur Hand nehmen. Durch die Kombination seiner eigenen Reiseerfahrungen und den Aufzeichnungen des Louis-Sebastien Mercier schafft es Oliver Mittelbach einen authentischen Einblick in die Vergangenheit und Gegenwart der französischen Hauptstadt zu vermitteln. Dort wo einst überfüllte Friedhöfe mit ihren Fäulnisgasen für den Tod einiger Anwohner verantwortlich waren befinden sich heute zum Beispiel Stadtparks die als grüne Lungen einen Ausgleich zur allseits bekannten Stadtluft bieten. Während sich Paris von ihrem alten Image befreit hat, ist Grasse hingegen immer noch die Welthauptstadt der Parfumindustrie. Über 60 Firmen die Düfte für Waschmittel, Haarshampoos, Raumsprays und eben Parfums entwickeln sind dort immer noch ansässig. Einige der echten Parfumeure Grasses bieten sogar eigene Workshops an, in welchen man sein ganz persönliches Parfum entwerfen kann, was man dann auch aufgrund der katalogisierten Formel nachbestellen kann. In eigenen Kapiteln widmet sich Leseratten unterwegs auch noch den jeweiligen Methoden der Parfumherstellung, welche man in einigen Museen immer noch bestaunen kann. Fazit: Ein glänzend recherchiertes Werk welches den Leser auf den Spuren Jean-Baptiste Grenouilles durch die stürmische Geschichte Paris bis in die duftenden Welten der Parfumherstellung entführt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks