Oliver Pätzold

(35)

Lovelybooks Bewertung

  • 46 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 23 Rezensionen
(17)
(9)
(8)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Letzten: Verlust

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Letzten

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super Fortsetzung

    Die Letzten: Verlust
    Franzis-Lesewelt

    Franzis-Lesewelt

    27. July 2017 um 20:25 Rezension zu "Die Letzten: Verlust" von Oliver Pätzold

     Klappentext„Wie weit würdest du gehen, um zu überleben?“ Ein Jahr nach dem Ausbruch einer verheerenden Pandemie finden Robert, seine Kinder Hanna und Alexander sowie Sarah Zuflucht in einer Burggemeinschaft. Doch das Schicksal ist unbarmherzig: Wasser wird zur Mangelware und eine feindliche Gruppe belagert die Festung. Um dem drohenden Tod zu entgehen, müssen die Bewohner fliehen. Während sich Hanna, Alexander und Robert auf ihrer Flucht gemeinsam durch eine sterbende Welt kämpfen, muss Sarah auf sich allein gestellt ihre ...

    Mehr
  • Ein packender ud beängstigender Pandemie - Thriller

    Die Letzten: Verlust
    MellieJo

    MellieJo

    26. July 2017 um 17:50 Rezension zu "Die Letzten: Verlust" von Oliver Pätzold

    Eine verheerende Pandemie zerstört das Leben von Robert und seinen Kindern Hanna und Alexander. Nach wochenlanger Isolation in ihrer Wohnung werden sie gezwungen, durch ein entvölkertes Land zu ziehen, immer auf der Suche nach Lebensmitteln, Wasser und vor allem einer sicheren Zuflucht. Doch schon bald erkennen die drei, dass ihr Überleben in erster Linie nicht von einer tödlichen Seuche gefährdet wird, sondern von der Spezies, der sie selbst angehören: den Überlebenden.Ich weiss nicht, ob es an der momentanen Situation in der ...

    Mehr
  • Spannende Endzeit geschichte

    Die Letzten
    Franzis-Lesewelt

    Franzis-Lesewelt

    23. July 2017 um 08:30 Rezension zu "Die Letzten" von Oliver Pätzold

    Klappentext Eine verheerende Pandemie zerstört das Leben von Robert und seinen Kindern Hanna und Alexander. Nach wochenlanger Isolation in ihrer Wohnung werden sie gezwungen, durch ein entvölkertes Land zu ziehen, immer auf der Suche nach Lebensmitteln, Wasser und vor allem einer sicheren Zuflucht. Doch schon bald erkennen die drei, dass ihr Überleben in erster Linie nicht von einer tödlichen Seuche gefährdet wird, sondern von der Spezies, der sie selbst angehören: den Überlebenden. Meine Meinung Das Cover eher schlicht ...

    Mehr
  • Tolle Geschichte

    Die Letzten
    Emma's Bücher

    Emma's Bücher

    17. July 2017 um 20:54 Rezension zu "Die Letzten" von Oliver Pätzold

    Die Letzten – Oliver Pätzold Zerfall Taschenbuch 10,69 € eBook 2,99 €   Robert ist gerade auf den Weg nach Hause, als er im Radio von einem Krankheitsausbruch hört. Zuhause ist Hanna seine Tochter und auch Alexander, sein Sohn kommt gerade heim. Im Fernsehen hören sie gerade, dass der Notstand ausgesprochen wurde, keiner soll das Haus verlassen und andere menschliche Kontakte meiden. Robert bereitet alles für den Ernstfall vor. Manfred, Roberts Nachbar scheint erkrankt zu sein, er hält sich fern von ihm. Und Roberts Ex – Frau die ...

    Mehr
  • Eine tolle Reihe, auch dieser zweite Band lohnt sich sehr.

    Die Letzten: Verlust
    Sandra1978

    Sandra1978

    07. July 2017 um 18:18 Rezension zu "Die Letzten: Verlust" von Oliver Pätzold

    Inhalt  Eine sehr plötzlich auftretende Pandemie rafft den Großteil der Bevölkerung hin. Diese wird im Dunkeln gelassen - es gibt keinerlei zuverlässige Verlautbarungen von der Regierung und den Medien, worum es sich handelt und wie man sich schützen kann. Robert und seine zwei Kinder Alexander und Hanna sind auf sich allein gestellt und stellen sich die Frage: Wie geht es weiter? Im Haus verschanzen? Nach mehreren Tagen müssen sie einsehen, dass es sich nicht von alleine legt und sie einen dauerhaften Schutz suchen  müssen. ...

    Mehr
  • Sehr gute Dystopie in einer von einem Virus zerstörten Zivilisation

    Die Letzten
    Sandra1978

    Sandra1978

    07. July 2017 um 18:17 Rezension zu "Die Letzten" von Oliver Pätzold

    Inhalt  Eine sehr plötzlich auftretende Pandemie rafft den Großteil der Bevölkerung hin. Diese wird im Dunkeln gelassen - es gibt keinerlei zuverlässige Verlautbarungen von der Regierung und den Medien, worum es sich handelt und wie man sich schützen kann. Robert und seine zwei Kinder Alexander und Hanna sind auf sich allein gestellt und stellen sich die Frage: Wie geht es weiter? Im Haus verschanzen? Nach mehreren Tagen müssen sie einsehen, dass es sich nicht von alleine legt und sie einen dauerhaften Schutz suchen  müssen. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Letzten: Verlust" von Oliver Pätzold

    Die Letzten: Verlust
    AndreasOtter

    AndreasOtter

    zu Buchtitel "Die Letzten: Verlust" von Oliver Pätzold

    Liebe Leserinnen und Leser von lovelybooks,willkommen in der Leserunde des apokalyptischen Thrillers "Die Letzten: Verlust". Dabei verlose ich drei (auf Wunsch signierte) Taschenbücher sowie fünf Ebooks im Wunschformat.Um das geht es:Ein Jahr nach dem Ausbruch einer verheerenden Pandemie finden Robert, seine Kinder Hanna und Alexander sowie Sarah Zuflucht in einer Burggemeinschaft. Doch das Schicksal ist unbarmherzig: Wasser wird zur Mangelware und eine feindliche Gruppe belagert die Festung. Um dem drohenden Tod zu entgehen, ...

    Mehr
    • 87
  • Das Ende der Welt

    Die Letzten: Verlust
    EveniaBlackTear

    EveniaBlackTear

    13. January 2017 um 01:40 Rezension zu "Die Letzten: Verlust" von Oliver Pätzold

    Gerade habe ich "Die Letzten- Verlust beendet" und bin im Augenblick noch vollkommen überwältigt. Als ich mich für die Leserunde beworben habe, dachte ich, dass es sich hierbei um ein interessantes Thema handle und bestimmt interessant sei. Daraufhin hat sich etwas ereignet, was nur noch selten passiert: meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Ich wurde bereits nach den ersten Seiten in diese kaputte, zerfallende Welt hineingezogen und in die Probleme, denen sich die Charaktere stellen müssen. Dabei gelingt es Oliver ...

    Mehr
  • Nach Zerfall nun Verlust - Die Letzten der Pandemie auf ihrem Überlebenskampf

    Die Letzten: Verlust
    Isar-12

    Isar-12

    04. January 2017 um 10:34 Rezension zu "Die Letzten: Verlust" von Oliver Pätzold

    "Verlust" ist der zweite Band "Der Letzten" von Oliver Pätzold (ein Pseudonym des Autor Andreas Otter). Obwohl dieses Buch ohne Probleme eigenständig gelesen werden kann, war ich froh den ersten Band "Zerfall" schon 2016 lesen zu dürfen. Schon damals war ich von der Geschichte fasziniert und war gespannt wie es nun weitergeht. Auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht. Im Gegenteil, die spannende Geschichte hatte mich sofort wieder eingefangen. Wähnten sich die Protagonisten anfangs noch sicher in der Burg, treffen neue ...

    Mehr
    • 5
  • Gutes Buch mit viel Spannung. Weshalb nur 3?

    Die Letzten: Verlust
    EnysBooks

    EnysBooks

    03. January 2017 um 00:13 Rezension zu "Die Letzten: Verlust" von Oliver Pätzold

    In diesem Buch geht es um eine scheinbar überwundene Pandemie. Doch eine neue Gefahr belagert unsere Gefährten und auch die Menschliche Rasse, zwingt viele zum handeln...CoverDas Cover passt super zur Geschichte und die Farben sind prägend und gut gewählt. Hundert Prozentig passt es leider nicht, weil die Strahlung nur allzuselten ein Thema wird.InhaltZum  Inhalt muss  ich sagen, dass es mich fast nicht mehr los liess. Doch leider hatte es des öfteren Fehler, die mich aus dem Konzept brachten und die aufgebaute  Spannung ...

    Mehr
  • weitere