Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Bewerbung / Ich möchte mitlesen

Leserunde zu ›Die Schwarzen Musketiere – Das Buch der Nacht‹

Im September erscheint mit „Die Schwarzen Musketiere – Das Buch der Nacht“ das erste Jugendbuch des Bestsellerautors Oliver Pötzsch.

Wir würden dieses Buch gerne mit Euch gemeinsam lesen, wissen, wie es Euch gefällt und über den Inhalt sprechen. Der Autor Oliver Pötzsch nimmt ebenfalls an der Leserunde teil. Sehr gerne beantwortet er alle Eure Fragen ab dem 7. September.

Ihr könnt Oliver Pötzsch außerdem persönlich treffen, wenn ihr die Frankfurter Buchmesse besucht. Er stellt am Sonntag, den 18. Oktober von 16.00 bis 16.30 Uhr im Lesezelt sein Buch samt kleiner Fechtkunde vor und signiert im Anschluss.

Und darum geht’s in ›Die Schwarzen Musketiere‹:
 
Fechten, Reiten, auf die Jagd gehen – das Leben des jugendlichen Grafensohns Lukas ist wie ein großes Abenteuer. Doch von einem Tag auf den anderen ist nichts mehr, wie es war: Der Inquisitor Waldemar von Schönborn lässt seine Mutter verhaften, um sie als Hexe zu verhören und sein Vater stirbt beim Versuch, sie zu befreien. Lukas selbst gelingt die Flucht, doch seine kleine Schwester Elsa gerät in die Gewalt des Inquisitors.
Mittellos und auf sich allein gestellt ist Lukas nur von einem Gedanken getrieben: Er muss Schönborn finden und Elsa befreien! Doch der Inquisitor ist mächtig und sein Einfluss reicht weiter, als Lukas sich das vorzustellen vermag.
Gegen einen derart übermächtigen Gegner hätte Lukas keine Chance – doch zum Glück hat er ein großes Talent: Er ist ein begnadeter Degenkämpfer. Und er findet echte Freunde: mit Jerome, Paulus und dem schlauen Giovanni an seiner Seite wagt er sich in das größte Abenteuer seines Lebens.

Für diese Leserunde vergeben wir 25 Leseexemplare.

Natürlich könnt ihr auch mitmachen, wenn ihr das Buch bereits besitzt oder es Euch noch im nächsten Buchladen kauft.

Um zu den glücklichen Gewinnern zu gehören und ein Leseexemplar zu erhalten, postet uns bis zum 27. August Eure Antwort auf folgende Frage: Das Buch dreht sich rund um das Bestehen von Abenteuern. Was gehört für Euch zu einer guten Abenteuergeschichte?

Wir sind gespannt auf Eure Posts und freuen uns über jeden einzelnen Teilnehmer.

Euer bloomoon-Team

Autor: Oliver Pötzsch
Buch: Die Schwarzen Musketiere - Das Buch der Nacht

grit0707

vor 2 Jahren

Bewerbung / Ich möchte mitlesen

Ein Buch, das Historie und Abenteuergeschichte verbindet. Das finde ich toll.

Für mich persönlich hat eine Abenteuergeschichte etwas, was nicht voraussehbar ist und bewältigt werden muss. In fremden Gefilden, auf unbekannte Dinge treffen und sich mit diesen auseinanderzusetzen. Daher ist ja das Leben an sich schon ein Abenteuer. Niemand weiß was alles im Leben kommen kann und es ist immer wieder ein Abenteuer sich auf Neues einzulassen und Probleme anzupacken.

Ich springe hier mal in den Lostopf.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Bewerbung / Ich möchte mitlesen

Was gehört für Euch zu einer guten Abenteuergeschichte?
Für mich ist das einmal das äußere und dann das innere Abenteuer.
Im Außen liebe ich gut choreografierte Kämpfe, überraschende Hürden und gewitzte Gegner.
Im Inneren gilt es für den Helden der Geschichte zu wachsen, damit die Story rund wird und emotional, dass er etwas dazulernt, reifer wird.
Ich mag Jugendbücher, lese, schreibe, rezensiere, sie.
Vergleichbare Rezensionen:
http://www.lovelybooks.de/autor/Tanya-Stewner/Alea-Aquarius-Der-Ruf-des-Wassers-1166390055-w/rezension/1171966498/
http://www.lovelybooks.de/autor/Michael-Peinkofer/Gryphony-Im-Bann-des-Greifen-1158117905-w/rezension/1120238311/

Beiträge danach
306 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Imoagnet

vor 2 Jahren

Inhalt: Kapitel 24-Ende
Beitrag einblenden

Oh man, gerade haben sich die Jungs und Elsa durchgeschlagen und das Buch gefunden, werden sie von Schönborn gefunden.
Ich dachte es mir schon, als die Stimmen plötzlich verstummt waren.
Aber ich frage mich auch, wie das möglich war? Schließlich hatte Elsa extra die Talismane gemacht. Oder vielleicht hat sie sich vergessen? Denn davon war ja keine Rede. Ich bin gespannt, ob darauf noch eingegangen wird und ob alle fünf überleben werden.

Imoagnet

vor 2 Jahren

Inhalt: Kapitel 24-Ende

Ich hab mir jetzt die anderes Beiträge noch nicht durchgelesen, weil ich noch nichts erfahren möchte, was erst später im Text kommt. Deshalb weiß ich auch nicht, ob es schon jemand andere, aufgefallen war.
Und ich weiß auch nicht, ob es erwünscht ist, Hinweise zu geben, aber ich denke vielleicht schon.
Auf S. 278 im dritten Abschnitt von unten fehlt bei dem Wort Schritte das e. Oder soll es absichtlich Schritt heißen? Gibt es ja manchmal, dass es eher wie Mittelalter klingt. Aber ich denke, hier fehlt es.

Imoagnet

vor 2 Jahren

Inhalt: Kapitel 24-Ende
Beitrag einblenden

Oh man, da kam ja so einiges ans Licht. Elsa ist die letzte Weiße und auch noch Schönborns Tochter.
Nun gab es den Angriff, Elsa hat Sturm gemacht und Lukas fliegt allein durch die Luft. Mal sehen, was nun passiert.

Imoagnet

vor 2 Jahren

Inhalt: Kapitel 24-Ende
Beitrag einblenden

So, nun ist es also raus: alle sind auf Der Heimatburg gelandet. Ich mag Magie ;-) und irgendwie finde ich es schön, dass wenigsten irgendjemand von früher noch da ist.
Ich hatte schon gedacht, dass durch den Zauber alles wieder 1 Jahr zurück springt. Aber das wäre wohl ein zu schöner Traum. Das Ende gefällt mir auch sehr gut, weil es vermuten lässt, dass es einen weiteren Band geben wird (den ich dann mit Sicherheit lesen werde)
Nun noch schnell den Epilog und dann folgt (vermutlich morgen) die Rezi..

engelsmomente

vor 2 Jahren

Rezensionen

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte!
Leider hat es mit der Rezension etwas gedauert. Dafür ist sie jetzt auf mehreren Plattformen abrufbar.

Hier:
http://www.lovelybooks.de/autor/Oliver-P%C3%B6tzsch/Die-Schwarzen-Musketiere-Das-Buch-der-Nacht-1160151973-w/rezension/1197982778/

Blog:
http://engelsmomente.blogspot.de/2015/10/rezension-die-schwarzen-musketiere-das.html

Amazon: https://www.amazon.de/review/R24FQ5HGECZ50N/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Goodreads:
https://www.goodreads.com/review/show/1394953856

Imoagnet

vor 2 Jahren

Rezensionen

Hier nun meine Rezension. Daaaanke, dass ich mitlesen durfte. Ich bin begeistert! Ich werde sie noch auf meiner FB-Seite und bei amazon einstellen.

http://www.lovelybooks.de/autor/Oliver-P%C3%B6tzsch/Die-Schwarzen-Musketiere-Das-Buch-der-Nacht-1160151973-w/rezension/1198034720/

OliverPoetzsch

vor 2 Jahren

Liebe Leserinnen und Leser, nachdem ja jetzt die vermutlich letzten Rezensionen eingetrudelt sind, möchte ich mich an dieser Stelle bei euch allen nochmal bedanken. Es ist für jeden Autor ein großer Gewinn, wenn er die ersten Eindrücke seines Romans von so kompetenten Kritikern erfährt. Die Meinungen gingen ja durchaus auseinander - und das ist gut so. Bücher sollen auch zum Streit herausfordern, sonst gäbe es ja nur immer den gleichen Einheitsbrei. Mir hat es großen Spaß gemacht, eure vielen Komentare zu lesen. Bis bald mal wieder! Euer Oliver Pötzsch

Neuer Beitrag