Oliver Petersen

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Oliver Petersen

Oliver Petersen ist seit über dreißig Jahren buddhistischer Lehrer an dem renommierten Institut des Tibetischen Zentrums e.V. Hamburg, das unter der Schirmherrschaft des Dalai Lama steht. Er hat Tibetologie, Philosophie und Religionswissenschaft an der Universität Hamburg studiert. Von 1983 bis 1999 war er buddhistischer Mönch. Nach seiner Ausbildung am Therapeutischen Institut Berlin arbeitet er heute auch als Gestalttherapeut. Petersen gehört dem Vorstand der Buddhistischen Religionsgemeinschaft Hamburg an. Aufgrund seines Engagements im interreligiösen Dialog war Petersen viele Jahre Vorsitzender des Interreligiösen Forums Hamburg, ist Mitbegründer und Beirat der Akademie der Weltreligionen an der Universität Hamburg sowie Autor von Schulbüchern zum interreligiösen Religionsunterricht. Er hält zahlreiche Vorträge. Als kompetenter Vertreter des Buddhismus wurde er bereits zu Fernsehauftritten eingeladen (Scobel, NDR, Sat 1) sowie zu etlichen Interviews im Radio und in Zeitschriften (Hamburger Abendblatt, Die Zeit, Hamburger Morgenpost, Bild etc.).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Oliver Petersen

Cover des Buches Gelassen durch den Alltag (ISBN: 9783963660009)

Gelassen durch den Alltag

 (3)
Erschienen am 22.02.2019

Neue Rezensionen zu Oliver Petersen

Neu

Rezension zu "Gelassen durch den Alltag" von Oliver Petersen

Umfassende Einführung in die Meditation des Gleichmuts
AnnieHallvor 2 Jahren

Gelassen durch den Alltag ist ein Sachbuch von Oliver Petersen und 2019 im Ullstein Verlag erschienen.
Immer wieder bestimmen negative Emotionen unseren Alltag. Mithilfe des buddhistischen Konzepts des Gleichmuts können wir lernen, uns nicht mehr von unseren Emotionen leiten zu lassen, sondern Situationen entspannt zu beurteilen und glücklicher und ausgeglichener zu sein.

Systematisch und leicht verständlich erklärt Oliver Petersen die buddhistische Lebenskunst und vermittelt grundlegende Übungen, die dabei helfen, im Alltag entspannter und gelassener zu sein. Dabei greift er auf seine langjährige Erfahrung als Gestalttherapeut und buddhistischer Mönch zurück und zeigt, dass die Arbeit mit unserem Geist der erfolgsversprechendste Weg zum Glück ist. Meditation und Achtsamkeitsübungen helfen dabei, dass wir uns zum Heilsamen entwickeln und inneren Frieden finden. Die einzelnen Übungen sind verständlich beschrieben und lassen sich gut umsetzen.

Eine anschauliche und gut strukturierte Einführung in die Meditation des Gleichmuts, die zudem hilfreiche Anregungen für den Umgang mit Emotionen und eine achtsamere Lebensweise gibt.

Kommentieren0
45
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Worüber schreibt Oliver Petersen?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks