Oliver R Scholz Bild, Darstellung, Zeichen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bild, Darstellung, Zeichen“ von Oliver R Scholz

Bilder prägen zunehmend alle öffentlichen und privaten Lebensbereiche. Dieser "Bilderflut" steht eine große praktische und theoretische Inkompetenz gegenüber. Was sind Bilder? Wie stellen Bilder dar? Was heißt es, Bilder zu verstehen? Dieses Buch verbindet eine Untersuchung dieser Fragen mit einem kritischen Durchgang durch prominente Bildtheorien und arbeitet schrittweise eine Gebrauchstheorie bildhafter Darstellungen aus. Es richtet sich an alle, die mit Bildern und dem Verstehen von Bildern zu tun haben und ist ein überzeugendes Plädoyer für das zeichenphilosophische 'Paradigma' des Philosophierens.

Stöbern in Sachbuch

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Bild, Darstellung, Zeichen" von Oliver R Scholz

    Bild, Darstellung, Zeichen

    Elim_Garak

    28. January 2008 um 10:21

    Dieses Buch stellt einen guten Einstieg in die Bildwissenschaft dar. Besonders das sehr ausführliche Kapitel zur Ähnlichkeitstheorie ist lesenswert und bietet einen guten Überblick über die Probleme dieser Theorie... Allerdings fehlten mir "Geistesblitze"... Es war nicht so, dass das Gefühl hatte, wesentliche Einsichten erlangt zu haben... Andererseits habe ich es in den letzten Semestern meines Studiums wiederholt zu Rate gezogen...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks