Oliver Reiss budapest: photographie und lyrik

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „budapest: photographie und lyrik“ von Oliver Reiss

diese stadt und ihre menschen haben mich bei meinem ersten besuch dort vor ein paar jahren tief berührt, verändert und fasziniert. eine leuchtende, goldene stadt - voller aufbruch und visionen. bevölkert von vielen jungen menschen, mit einem blick, der nach vorne geht. nur nach vorne. dabei ist mir eine gelassenheit begegnet, die dem leben einfach zustimmt, wie es ist. in budapest können sie ohne weiteres 25 km und mehr täglich spazieren gehen, ohne das ihnen langweilig wird. meine eindrücke von dort habe ich künstlerisch festgehalten und lade sie herzlich ein, den jeweiligen texten zu den einzelnen photographien zu lauschen!

Stöbern in Gedichte & Drama

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "budapest: photographie und lyrik" von Oliver Reiss

    budapest: photographie und lyrik

    ReissOliver

    budapest - photographie und lyrik >> diese stadt und ihre menschen haben mich bei meinem ersten besuch dort vor ein paar jahren tief berührt, verändert und fasziniert. eine leuchtende, goldene stadt - voller aufbruch und visionen. bevölkert von vielen jungen menschen, mit einem blick, der nach vorne geht. nur nach vorne. dabei ist mir eine gelassenheit begegnet, die dem leben einfach zustimmt, wie es ist.meine eindrücke von dort habe ich künstlerisch festgehalten und lade sie herzlich ein, den jeweiligen texten zu den einzelnen photographien zu lauschen!das buch ist als kunstbuch (hardcover) im format a4-quer und mit hochwertigem papier im literaturlabel 'urbane poeten', mannheim, erschienen. über den autoroliver reiss ist autor und fotograf. er setzt alternative lyrik- und fotoprojekte um. dabei ist seine arbeit prozesshaft, wodurch seine projekte zu echten lebensbegleitern werden. oliver reiss zeichnet mit seinem werk eine nicht perspektive, einen blick der unkonventionell sieht und eine sprache die authentisch spricht. im literaturlabel 'urbane poeten', mannheim, sind von oliver reiss bisher die bücher „budapest“, „krise“, „urban“ und „Badge It!“ erschienen.oliver reiss lebt und arbeitet in mannheim.

    Mehr
    • 62
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks