Die raffinierten Sexpraktiken der Tiere

von Olivia Judson 
4,0 Sterne bei5 Bewertungen
Die raffinierten Sexpraktiken der Tiere
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die raffinierten Sexpraktiken der Tiere"

Nymphomanische Gattinnen, Dauererektionen, Nekrophilie – mit ihren sexuellen Problemen und ungewöhnlichen erotischen Neigungen sind die Menschen nicht allein auf der Welt. In ihrem Sex-Ratgeber der anderen Art enthüllt die renommierte Evolutionsbiologin Olivia Judson alle erdenklichen Spielarten der Fortpflanzung aus dem Reich der Tiere und liefert dabei eine spannende, unterhaltsame und humorvolle Lektion aus der Evolutionsgeschichte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453600140
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Heyne, W
Erscheinungsdatum:06.06.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Jetztkochtsies avatar
    Jetztkochtsievor 8 Jahren
    Rezension zu "Die raffinierten Sexpraktiken der Tiere" von Olivia Judson

    Es hat enorm lange gedauert, bis ich dieses Büchlein, tatsächlich beendet hatte. Dabei hat es mir eigentlich recht gut gefallen, vermochte aber dennoch nicht, mich tatsächlich länger zu fesseln. Immer mal wieder mußte ich ein Päuschen einlegen, weil es mir zu speziell oder zu langatmig und ausschweifend wurde.
    Sind die ersten Kolumnen wirklich noch richtig witzig, läßt das zum Ende des Buches hin leider immer mehr nach. Klar ist es auch ganz interessant, etwas über die Fortpflanzungsmöglichkeiten von Bakterien zu lesen, aber irgendwie nicht so amüsant und unterhaltsam, wie ich erwartet hatte.
    Zwar kann ich nun immer mal wieder mit unnützem Wissen glänzen, weiß zum Beispiel, daß gewisse Bienen beim Orgasmus explodieren und manche Affen Widerhaken am Geschlechtsteil haben, aber wirklich empfehlen kann ich das Buch leider nicht. Vielleicht waren da aber auch meine Erwartungen zu hoch.

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    S
    Staubivor 10 Jahren
    Rezension zu "Die raffinierten Sexpraktiken der Tiere" von Olivia Judson

    Die Idee ist zwar ganz lustig und es liest sich anfangs auch sehr gut, aber da es sich über die zig hundert Seiten immer um das selbe handelt, ist es mit der Zeit ziemlich langweilig. Die Aufmachung und die Gestaltungsidee des "Handlungsstrangs" ist zwar sehr gut, konnte mich aber nicht dazu animieren, das Buch fertig zu lesen.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    EHCMEllis avatar
    EHCMEllivor 2 Jahren
    neicolls avatar
    neicollvor 10 Jahren
    Parameciums avatar
    Parameciumvor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks