Olivia Ryan Hochzeitstortenschlacht

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hochzeitstortenschlacht“ von Olivia Ryan

Eine Hochzeit, die es in sich hat: eine alte Erzfeindin, eine unerfüllte Liebe und ein überraschendes Geständnis Abbie freut sich sehr auf die Hochzeit ihrer besten Freundin, es soll der schönste Tag in Samanthas Lebens werden, voller Glück und Harmonie! Doch von Harmonie keine Spur: Samanthas Schwester schockiert ihre Familie mit einem überraschendem Geständnis, ausgerechnet Abbies Erzfeindin Julia ist auch eingeladen, und zu guter letzt taucht noch ihre große, unerfüllte Liebe David auf – zusammen mit Frau und Kind. Abbie ist so beschäftigt damit, die Wogen zu glätten, dass sie fast gar nicht merkt, wie sich dieser turbulente Tag doch noch zu einem Fest der Liebe entwickelt … Ein wunderbarer Liebesroman für Freundinnen, Bräute und Singles.

Stöbern in Romane

Super und dir?

Schreiben kann sie ja, die Frau Weßling, und das ausgezeichnet. Leider fand ich Marlene sehr nervig und insgesamt war's mir zu viel...

hannipalanni

Die Lieben der Melody Shee

Archaisch, erschreckende Realität, beeindruckender Roman über das Irland der Traveller!

Angie*

Für immer ist die längste Zeit

Ein wunderbares Buch

Rosebud

Wie man die Zeit anhält

Ein besonderes Buch, das man lesen sollte

Love2Play

Die geliehene Schuld

Spannende Mischung aus Roman und historischen Fakten

brauneye29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hochzeitstag

    Hochzeitstortenschlacht

    Curly84

    21. January 2017 um 08:09

    Es ist ein großer Tag: Abbie's beste Freundin seit Kindheitstagen heiratet. Abbie ist ihre Brautjungfer und kämpft den ganzen Tag damit Sam's verrückte Familie unter Kontrolle zu halten. Von Entspannung keine Spur! Erst schockiert Sam's kleine Schwester Chloe ihre Familie mit ihrer neuen Beziehung, dann pflippt der kleine Neffe regelmäßig aus und der demenzkranke Opa verschwindet auch noch!Und als ob sie nicht genug zu tun hätte, nennt Opa Frank sie immer wieder Julia und erinnert sie an ihre ehemalige Freundin. Erinnerungen, die sie lieber vergessen würde. Dann gibt es noch David, Sam's Zwillingsbruder, mit dem sie aufgewachsen ist, aber heimlich jedoch sehr mag. Mehr als sie es sich eingestehen mag. Denn er ist in einer Beziehung und ist bereits Vater. Als dann noch Julia wirklich auftaucht, glaubt Abbie sie überlebt den Tag nicht...Mir hat das Buch sehr gefallen. Der Autorin gelingt der Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit sehr gut.Ich glaube es war das erste Buch, das ich gelesen habe, das eigentlich nur an einem Tag spielt. Es geht nur um den Hochzeitstag bzw man erfährt genug auch aus der Vergangenheit. Es wird auch gar nicht langweilig. Man erfährt viel über Abbie, aber auch über die anderen Figuren ohne das es verwirrend wird. Allerdings ist der Inhalt auf dem Klappentext etwas anders als es wirklich ist. David ist immerhin der Zwillingsbruder von Abbie's bester Freundin Samantha und taucht nicht so plötzlich auf der Hochzeit auf. Also ein empfehlenswerter Liebesroman für zwischendurch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks