Redgrove Farm – Für immer unzertrennlich

von Olivia Tuffin 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Redgrove Farm – Für immer unzertrennlich
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Buchgespensts avatar

Es wird noch einmal spannend, doch für einen Abschlussband etwas schwach. Zu schade, dass mit diesem Band Schluss ist.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Redgrove Farm – Für immer unzertrennlich"

Georgia und ihr Palominopony Lily nehmen an einem Dressur-Camp teil: Das ehrwürdige Rosefolly’s Training Camp ist der Traum jeder Reiterin! Doch kaum dort angekommen, lernt Georgia Serena kennen, ein Mädchen, das aus Missgunst anderen Teilnehmerinnen übel mitspielt. Aber wie weit würde Serena gehen, um ihre Konkurrentinnen zu übertreffen? Georgia muss viel Mut aufbringen, um das zu verteidigen, woran sie glaubt, und ein großes Unglück zu verhindern.

Der sechste Band der spannenden Pferdeserie für alle Mädchen ab 10, die schon immer von einem eigenen Pferd geträumt haben.

Alle weiteren Bände der Serie:

Band 1: Redgrove Farm - Auf vier Hufen ins Glück

Band 2: Redgrove Farm - Das neue Fohlen

Band 3: Redgrove Farm - Die große Chance

Band 4: Redgrove Farm - Der Traum vom Sieg

Band 5: Redgrove Farm - Turnier der Entscheidung

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783737340892
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:176 Seiten
Verlag:FISCHER KJB
Erscheinungsdatum:27.07.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Buchgespensts avatar
    Buchgespenstvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Es wird noch einmal spannend, doch für einen Abschlussband etwas schwach. Zu schade, dass mit diesem Band Schluss ist.
    Ein etwas unbefriedigender Schluss

    Georgias und Lilys Sieg beim Pferdeturnier Olympia verschafft ihnen die Chance auf einen Platz in der Jugendmannschaft in der Dressur. Beim Trainingscamp in Rosefolly muss Georgia sich ernsthaft mit der Frage auseinandersetzen, was sie eigentlich mit Lily erreichen möchte. Die Frage tritt allerdings in den Hintergrund als sie merkt, dass beim Camp nicht alles mit rechten Dingen zugeht.

    Wieder eine fesselnde Geschichte um Georgia und ihr Palomino Lily. Hier rücken jetzt Rivalität und Erfolgsdruck in den Vordergrund sowie die Frage, worum es eigentlich beim Reiten geht. Georgia hat sich zu einem starken, glaubwürdigen Charakter entwickelt, dem ich gerne gefolgt bin. Für einen Abschlussband fand ich das Ende allerdings etwas schwach. Jetzt könnten eigentlich noch zwei, drei Geschichten folgen, die alles abrunden. Gerade Dan macht hier auf den letzten Seiten eine vielversprechende Entwicklung durch, über die ich gerne mehr erfahren hätte.

    4 Sterne für eine wunderbare Geschichte, die mir allerdings als Abschlussband zu wenig war. Die sechsteilige Pferdebuchreihe lege ich aber jedem ans Herz, der Pferdebücher liebt!

    Kommentieren0
    6
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks