Olivier Descosse Verflucht sei dein Name

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(5)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verflucht sei dein Name“ von Olivier Descosse

Der Schlüssel zur Hölle … Luc Vernon arbeitet in der Kanzlei seines Vaters, der in ein mysteriöses Koma gefallen ist. In dessen Büro findet er einen Schlüssel, der eine Büchse der Pandora aus Mord und Habgier öffnet. Besteht eine Verbindung zwischen einer Zeichnung aus dem 16. Jahrhundert im Tresor des Vaters und den Zeichen, die eine unbekannte Schöne nach einem One-Night-Stand mit dem Messer auf Lucs Körper hinterlassen hat? Von Europa aus dringt Luc in die Unterwelt New Yorks und schließlich ins grüne Herz Amazoniens ein, wobei er schnell vom Jäger zum Gejagten wird. Und er muss erkennen: Wer die Zeichnung in Händen hält, muss Meister einer Kunst sein – nämlich der, am Leben zu bleiben ... Atemberaubend spannend, knisternd erotisch und voller Abenteuer!

Stöbern in Krimi & Thriller

Zeckenbiss

Typisch guter Thiesler Thriller

Almena

Das Grab unter Zedern

Absolut empfehlenswerter Krimi!

20melle09

Einsam bist du und allein

Guter klassischer Krimi

Pachi10

Lass mich los

Bei der Seite 300 beendet, kommt keine Spannung auf, und als das Biest Carla, als Kind unmöglich und jetzt will Sie Geld sehen.

Missi1984

Totenweg

4,5 Sterne. Toll geschrieben, viele überraschende Wendungen, spannende Unterhaltung.

Radermacher

Wahrheit gegen Wahrheit

Spannender Thriller - was passiert wenn deine Familie auf dem Spiel steht?

Sonja_Ehrmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Verflucht sei dein Name" von Olivier Descosse

    Verflucht sei dein Name

    Maximilian_Schlesier

    04. January 2012 um 16:24

    - kein Meisterwerk Descosses' aber ein solider spannender Thriller mit vielen Wendungen und Überraschungen

  • Rezension zu "Verflucht sei dein Name" von Olivier Descosse

    Verflucht sei dein Name

    Stirbelwurm

    22. May 2009 um 18:17

    Der Schlüssel zur Hölle ... Luc Vernon arbeitet in der Kanzlei seines Vaters, der in ein mysteriöses Koma gefallen ist. In dessen Büro findet er einen Schlüssel, der eine Büchse der Pandora aus Mord und Habgier öffnet. Besteht eine Verbindung zwischen einer Zeichnung aus dem 16. Jahrhundert im Tresor des Vaters und den Zeichen, die eine unbekannte Schöne nach einem One-Night-Stand mit dem Messer auf Lucs Körper hinterlassen hat? Von Europa aus dringt Luc in die Unterwelt New Yorks und schließlich ins grüne Herz Amazoniens ein, wobei er schnell vom Jäger zum Gejagten wird. Und er muss erkennen: Wer die Zeichnung in Händen hält, muss Meister einer Kunst sein - nämlich der, am Leben zu bleiben ... Atemberaubend spannend, knisternd erotisch und voller Abenteuer!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks