Olivier Ledroit Das Mal der Dämonen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Mal der Dämonen“ von Olivier Ledroit

Vor dem Orakel sieht Wismerhill endlich einen Teil seines turbulenten Schicksals aufsteigen. So schwebt der Schatten des Komplotts Frater Sinisters und Haazel Thorns über ihm, als er seinem liebsten Kampfgefährten, dem brutalen und bestialischen Gorghor Bey begegnet, der wunderbarerweise dem Tod entronnen ist. Wieder vereint mit dieser Naturgewalt, erwarten Wismerhill ungeheure Gefahren, denn in den wilden Bergen des Reiches von Lhynn treibt sich das absolut Böse herum. Kann er dem teuflischen Charme des Sukkubus widerstehen, der seinen Untergang wünscht? Oder wird er für immer vom Sigel der Schande, dem der Dämonen, gezeichnet?

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen