Noir

von Olivier Pauvert 
2,8 Sterne bei13 Bewertungen
Noir
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Jisbons avatar

Der Protagonist ist unsympathisch, die Geschichte war irgendwie wirr und für meinen Geschmack gerade am Ende zu brutal. Flop des Jahres 2014

Alle 13 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Noir"

Die dunkle Chronik einer Gesellschaft am Abgrund
In einem Frankreich der Zukunft, das sich zu einem totalitären Überwachungsstaat gewandelt hat, gerät ein unschuldiger Mann zwischen die Mühlen des Systems. Ein brutaler Rachefeldzug gegen die Hintermänner dieses unmenschlichen Regimes beginnt ?
Von der Kritik gefeiert, entwickelte sich Olivier Pauverts Debütroman zum preisgekrönten Bestseller. ?Noir? ist nicht nur als atemloser und kompromissloser Thriller, sondern auch als bissiger, hellsichtiger Kommentar zu den jüngsten politischen Entwicklungen zu lesen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453675223
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:302 Seiten
Verlag:Heyne
Erscheinungsdatum:05.02.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks