Olle Lönnaeus Der Tod geht um in Tomelilla

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Tod geht um in Tomelilla“ von Olle Lönnaeus

Auch in der kleinsten Tiefkühltruhe ist Platz für eine Leiche. Als sich für Mike Larsson die Gefängnistore öffnen, hat der Ex-Kleinkriminelle mit dem großen Herzen nur einen Gedanken: endlich ein anständiges Leben führen und seinem Sohn ein guter Vater sein. Mike kehrt zurück in seine Heimat, das Provinznest Tomelilla, und findet Arbeit bei Schrotthändler Boris. Alles ganz normal also. Doch ehe Mike es sich versieht, hat er eine Leiche in der Tiefkühltruhe und steht unter Mordverdacht ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Auf Chris Carter ist wie immer Verlass! Mal wieder ein wahnsinns Buch!!

Tigerkatzi

Geständnisse

Eine Geschichte die sich festsetzt, die hängen bleibt und der man lange hinterher denkt

Kerstin_KeJasBlog

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Überrascht mit dystopischen Elementen und geht eher in Richtung psychologisches Drama, bei dem man sich besonders am Ende etwas schwer tut.

Betsy

Der letzte Befehl

Ich liebe Lee Child! Diesmal bisweilen etwas langatmig, aber einer der besten Thriller-Autoren überhaupt.

BettinaR87

Die Fährte des Wolfes

Ziemlich grausam und brutal!

baerin

Böse Seelen

Grandios! Eines der spannendsten Bücher der Kate Burkholder - Reihe!!

Bluely

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Tod geht um in Tomelilla" von Olle Lönnaeus

    Der Tod geht um in Tomelilla
    Natasha

    Natasha

    29. December 2011 um 18:00

    Wer etwas schräge Roadmovies mit sympathischen Figuren und einer ungewöhnlichen Handlung mag, wird dieses Buch auch mögen. Zwar ist es kein Krimi im eigentlichen Sinne, aber macht unbändigen Spaß und ist so durchaus einen Abstecher wert.