Olov Svedelid Die heimliche Macht

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die heimliche Macht“ von Olov Svedelid

Kriminalinspektor Roland Hassel hat keine Ahnung, worauf er sich einläßt, als er eine Prostituierte aus den brutalen Klauen ihres Zuhälters rettet. Das Mädchen wird kurz danach in Hassels Beisein auf offener Straße von einem Killerkommando erschossen. Hassel überlebt diesen Anschlag nur knapp. Aber das ist erst der Anfang einer Hetzjagd, die vor nichts haltmacht. Die -heimliche Macht- scheint über nahezu unbegrenzte Ressourcen zu verfügen.§Ein Thriller der ganz besonderen Art, mit brisantem gesellschaftspolitischem Hintergrund, der einem den Atem stocken läßt. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen