Omnec Onec Engel weinen nicht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Engel weinen nicht“ von Omnec Onec

Engel weinen nicht ist die von vielen seit langem erwartete Fortsetzung von Omnec Onecs Autobiographie Ich kam von der Venus. Das Buch handelt vom irdischen Leben der Außerirdischen, die nach eigenen Angaben als Kind von der (astralen) Venus zur Erde kam und in den USA unter schlimmsten Bedingungen aufwuchs. Von ihren Stiefvätern wurde sie vergewaltigt, verprügelt, angeschossen, terrorisiert. Ständige Ortswechsel verhinderten, dass sie Freunde gewinnen und zur Schule gehen konnte. Nur der mediale und teils physische Kontakt zu ihren Freunden und Verwandten von der Venus sowie das Bewusstsein um ihre Erdenmission gaben Omnec Kraft, dieses Leben auszuhalten. Weitere Lichtblicke sind ihre Begnungen mit Indianern, die in ihr die prophezeite "Große weiße Hoffnung" erkennen, sowie in späteren Jahren die mit spirituellen Lehrern wie Paul Twitchell oder ihre nächtlichen Meetings mit "aufgestiegenen Meistern". §Im Anhang gibt es u.a. einen Text zur "spirituellen Transformation der Erde".

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Spannende Rezepte, Gestaltung durchwachsen

rainbowly

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Engel weinen nicht" von Omnec Onec

    Engel weinen nicht
    elRinas

    elRinas

    02. February 2011 um 17:20

    Könntest du auch als Trost lesen
    So schlimm wie ihr ist es kaum jemand von uns ergangen
    so ne Art via dolorosa ...
    Das finde ich untypisch für einen sience-fiction-Roman
    ;-)