"Im Anfang war das Wort"

Cover des Buches "Im Anfang war das Wort" (ISBN: 9783895150951)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu ""Im Anfang war das Wort""

Dieser Band bietet eine Auswahl von den zahlreichen Kommentaren des Meisters Omraam Mikhaël Aïvanhov zu bestimmten Stellen der Bibel. Diese neuen, noch unveröffentlichten Kommentare beruhen nicht auf einer Methode der biblischen Auslegung (Exegese) wie sie heutzutage üblich ist. "Ich richte mich, sagt der Meister, nach der strengen Bedeutung der Symbole und Zeichen, die in alle Ewigkeit existieren." Der Leser wird also hier dieselben Auslegungsmethoden wiederfinden wie in dem vorangehenden Band über die symbolische Sprache. So werden die Bilder der Krippe, des vom Sturm hin und her getriebenen Schiffes, die Weinschläuche usw... als Elemente unserer eigenen spirituellen Entwicklung dargestellt. Worte, die zu einfach klingen, um einer Erklärung zu bedürfen (wie z.B. die vom Vaterunser) oder Worte, die zu unklar scheinen, um verstanden zu werden ("die Ersten werden die Letzten sein", "Im Haus meines Vaters gibt es viele Wohnungen") erscheinen dadurch in einem Licht, das aus ihnen etwas Kostbares, Lebendiges und Wesentliches macht; die zwei Vorträge über die Auferstehung liefern letzten Endes klare, endgültige Erläuterungen über dieses so umstrittene Thema.
In diesen wenigen Kommentaren wird die ständige Sorge des Meisters Omraam Mikhaël Aïvanhov um die Übermittlung bestimmter Mittel und Methoden spürbar, mit denen die Menschen diese Idee: das Reich Gottes und Seine Gerechtigkeit auf Erden - die sie nur dank ihrer Faulheit und schlechten Willens als Utopie betrachten - endlich einmal verwirklichen können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783895150951
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:296 Seiten
Verlag:Prosveta Deutschland
Erscheinungsdatum:01.01.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks