Ono Mothwurf

 4.3 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Werbevoodoo und Taubendreck.

Lebenslauf von Ono Mothwurf

Ono Mothwurf ist vor 25 Jahren von Traun nach München gepilgert, um Karl Valentin näher zu kommen und für die Windsurfing-Bibel surf zu schreiben. Später ist er zur
Werbung konvertiert und arbeitet heute als freiberuflicher Texter und Autor.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ono Mothwurf

Cover des Buches Werbevoodoo (ISBN:9783839210338)

Werbevoodoo

 (5)
Erschienen am 08.02.2010
Cover des Buches Taubendreck (ISBN:9783899778076)

Taubendreck

 (1)
Erschienen am 04.02.2009

Neue Rezensionen zu Ono Mothwurf

Neu

Rezension zu "Werbevoodoo" von Ono Mothwurf

Ich vergebe: 5 von 5 Sterne
ChattysBuecherblogvor 6 Jahren

Meine Rezension zu "Werbevoodoo°" von Ono Mothwurf

1. Klappentext


Statistisch gesehen müsste Kriminalhauptkommissar Wondrak jährlich 15 Morde aufklären. Doch es wird gerade mal ein Drittel davon aktenkundig, und die fünf Morde löst er wie immer im Vorbeigehen. Sein Chef achtet peinlich darauf, dass seine Statistik makellos bleibt. Denn schon seit Jahren führt Fürstenfeldbruck den Titel "Höchste Aufklärungsrate der Republik" und das soll bitte schön auch so bleiben. Doch dann steht plötzlich Timo vor Wondrak, ein junger Grafik-Praktikant aus einer Starnberger Werbeagentur. Der behauptet, seine Freundin Selena wäre ermordet worden. Als Beweis zeigt er dem Kommissar zwei Armbanduhren, seine und ihre, die zur gleichen Zeit stehen geblieben sind. Und den Täter kennt er auch schon: "Mein Art-Director hat sie umgebracht! Mit einer Pappe. Er hat die Präsentationspappe zerrissen. Die Arbeit von drei Tagen. Das hat Selena das Herz gebrochen." Kein leichter Fall und eine ernsthafte Gefahr für Wondraks tadellose Ermittlerkarriere.

********************************************************************

2. Meine Meinung:

Bereits das Cover, mit dem in Trachten tanzenden Pärchen macht deutlich, in welcher Region Deutschlands der Krimi angesiedelt ist.

Obwohl es bereits der zweite Fall für Kommissar Thomas Wondrak ist, kann man diesen Band alleinstehend lesen. Kurze Rückblenden werden sofort aufgelöst, so dass man nicht das Gefühl hat, irgend eine Wissenslücke oder einen Wissensnachteil zu haben.

Der Autor hat mit der Figur des Kommissars eine witzige, interessante aber auch durchaus spannende Charaktere geschaffen. Der Wortwitz gepaart mit kleinen dialektischen Einwürfen runden das Ganze dann noch ab.

Da der Autor selbst aus der Werbebranche kommt, wird dadurch auch sehr viel Wissen vermittelt, was aber keinesfalls als störend empfunden wird.

Ich warte nun gespannt auf eine Fortsetzung.

*******************************************************************

3. Preis/Leistung:

als ebook für 8,99 €

und als broschierte Ausgabe für 9,90 €

********************************************************************

4. Leseempfehlung

Für Liebhaber regionaler Krimis und der etwas anderen Ermittler.

Kommentieren0
21
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 15 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Ono Mothwurf?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks