Orania Papazoglou Süß wie der wilde Tod

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Süß wie der wilde Tod“ von Orania Papazoglou

Wahl-New Yorkerin Patience McKenna verdient ihre Miete mit dem Verfassen von Liebesromanen - und ihre Lorbeeren mit Artikeln für anspruchsvollere Medien. Doch als Erfolgs-Schnulzenautorin Myrra Agenworth ermordet wird, sieht sich Patience in einer ganz anderen Sparte gefordert - wobei die Polizei ihre Beiträge nicht besonders schätzt . . .

Stöbern in Krimi & Thriller

Es klingelte an der Tür

Keine leichte Lektüre: Brisanter Politkrimi, ohne Grundwissen über FBI schwer nachzuvollziehen!

kreszenz

Ambach – Die Suite / Die Falle

Ein toller Abschluss dieser Reihe mir viel Spannung und Unerwartetem.

Vanessa_Noemi

Spectrum

Rasant + spannend und mit tollen Charakteren :) Macht Lust auf mehr!

Inibini

Die gute Tochter

Slaughter wieder mal total in ihrem Element. Zwei Verbrechen, Vergangenheit und Gegenwart. Spannend bis zum Schluss.

Kleine1984

Wildfutter

Mehr eine Zumutung als alles andere. Diskriminierend und dumm. Eventuell noch für tumbe Fußballschenkelklatscher geeignet. 1,5/5 Punkten.

Archer

Projekt Orphan

Solide 3,5 Sterne für einen unterhaltsamen und actiongeladenen Thriller mit ein paar kleineren Schwächen.

steffis-und-heikes-Lesezauber

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen