Oriana Fallaci Inschallah

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Inschallah“ von Oriana Fallaci

"Wenn du mir einen Revolver an die Schläfe hieltest, und mich zwängest, das Buch in einem Wort zusammenzufassen, würde ich antworten: Schicksal. Es ist ein Buch über das Schicksal. Inschallah", sagt die italienische Journalistin und Kriegsberichterstatterin Oriana Fallaci über ihren Roman. Ort der Handlung ist Beirut. Dorthin wird 1983 ein italienisches Expeditionskorps geschickt, um zusammen mit französischen, amerikanischen und britischen Einheiten im libanesischen Bürgerkrieg Frieden zu stiften. Der junge Mailänder Mathematikstudent Angelo ist als Feldwebel einer Eliteeinheit Mitglied dieser Expedition. Er verliebt sich in eine selbstbewußte Libanesin, doch die Beziehung der beiden findet ein jähes Ende...

Ich habe es abgebrochen, es funkt nicht zwischen uns.

— buechertier
buechertier

Stöbern in Historische Romane

Der englische Botaniker

Hier ist Abenteuer und Exotik, aber gleichzeitig auch Wissenschaft in faszinierenden Eindrücken umgesetzt.

baronessa

Nachtblau

Der Weg einer mutigen jungen Frau in kein selbstbestimmtes Leben

Buecherfreundinimnorden

Sommer in Edenbrooke

Romantisches Buch, das mich sofort gepackt hat. Obwohl der Verlauf der Geschichte absehbar ist, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

Jinscha

Die Farbe von Milch

Die Sprache verzaubert und hat einen wundervollen Klang. Der Inhalt macht wütend und traurig. Die Geschichte zieht einen in den Bann.

BarbaraWuest

Marlenes Geheimnis

Frauenroman mit einem fesselnden historischen Hintergrund, den ich kaum aus der Hand legen mochte.

Bibliomarie

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen