Orson Welles

 3,3 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Mister Arkadin, Hier spricht Orson Welles und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Orson Welles

Orson Welles (1915–1985) gilt heute als Theater-, Film- und Schauspielgenie. Den Anfang nahm seine einzigartige Karriere jedoch beim Hörspiel. Seine Stimme, die sich jeder Stimmung und jedem Akzent mühelos anpassen konnte, war sein Kapital. Mit seiner populären Reihe von Kriminalhörspielen unter dem Titel "The Shadow" wurde er bereits in den 30er Jahren zum Star. Die CBS engagierte ihn kurze Zeit später, um eine wöchentliche Reihe mit Hörspieladaptionen von Werken der Weltliteratur zu gestalten. Orson Welles, damals gerade 23 Jahre alt, hatte H. G. Wells' Science-Fiction-Roman "The War of the Worlds" (1898) für das Radio adaptiert. Die Inszenierung des fiktiven Stoffes war ihm dank einer authentischen Geräuschkulisse, vor allem aber wegen seiner verwandlungsfähigen Stimme, mit der er sich zum Reporter stilisierte, gelungen. Das Hörspiel wurde am 30. Oktober 1938 ausgestrahlt und schlug wie eine Bombe ein. Die in weiten Teilen als Live-Reportage getarnte Rundfunkadaption des H. G. Wells-Klassikers durch das „Mercury Theatre on air“ unter der Leitung seines Regisseurs Orson Welles war allzu realistisch geworden. Welles kommentierte später die öffentlichen Rufe nach Rache für die unverantwortlich erfundene Medien-Invasion: „Ich ging nicht ins Gefängnis – ich ging nach Hollywood“. Orson Welles blieb, trotz seiner Kinoklassiker, vor allem trotz des legendären „Citizen Kane“ von 1941, für viele Amerikaner immer ein Radiomann.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Orson Welles

Cover des Buches Hier spricht Orson Welles (ISBN: 9783886792283)

Hier spricht Orson Welles

 (1)
Erschienen am 01.03.1999
Cover des Buches Orson Welles (ISBN: 9783446124547)

Orson Welles

 (0)
Erschienen am 01.01.1989
Cover des Buches This is Orson Welles (ISBN: 030680834X)

This is Orson Welles

 (0)
Erschienen am 21.03.1998
Cover des Buches The War of the Worlds (ISBN: 9783844516005)

The War of the Worlds

 (10)
Erschienen am 13.10.2014

Neue Rezensionen zu Orson Welles

Cover des Buches The War of the Worlds (ISBN: 9783844503234)vanessablns avatar

Rezension zu "The War of the Worlds" von H. G. Wells

Ganz unglaublich, was hier aus dem Buch gemacht wurde
vanessablnvor 4 Jahren

Ich wollte mir dieses Original-Hörspiel eigentlich nur mal zur Vervollständigung anhören, weil ich bereits das Buch "Krieg der Welten" von Wells gelesen hatte und mit Verwunderung zur Kenntnis nahm, dass die Leute damals das Radio-Hörspiel als Realität ansahen, was eine Massenpanik zur Folge hatte. Und ich muss sagen: Es ist wirklich kein "normales" Hörspiel, sondern einfach unglaublich. Die Handlung wurde in die USA verlegt und ein wenig angepasst. Der Hörer lauscht anfangs ganz entspannt dem Radio mit normalen Beiträgen und Musik. Allmählich und immer beunruhigender geht es dann drunter und drüber, und das alles so realistisch, dass man immer wieder nur staunt. Nun wundert mich gar nichts mehr... Dieses englische Original-Hörspiel, das nun schon einige Jahrzehnte auf dem Buckel hat, ist einfach ein Meisterwerk. Schade finde ich nur, dass mir als Englisch-Fremdsprachlerin doch noch einiges entgeht. Aber eine Übertragung ins Deutsche wäre dann sicher nur ein Abklatsch... Das Cover ist übrigens auch sehr gelungen.

Kommentare: 1
6
Teilen
Cover des Buches The War of the Worlds (ISBN: 9783844503234)Pongokaters avatar

Rezension zu "The War of the Worlds" von H. G. Wells

Enttäuschend
Pongokatervor 4 Jahren

Es liegt nicht nur an der schlechten Tonqualität, das ich von dem berühmten Hörspiel von Orson Welles enttäuscht war. Es ist auch die übermäßige Dramatisierung der Geschichte, die sich bei H.G. Wells nur sehr langsam entwickelt. Back to Mars!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Orson Welles?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks