Oscar Brenifier Gefühle - Was ist das?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gefühle - Was ist das?“ von Oscar Brenifier

Wir sind traurig, wir lachen, wir sind verliebt oder haben Angst, wir sind wütend oder empfinden Eifersucht ═ Gefühle gibt es so viele, wie es Menschen auf dieser Erde gibt. Sie bestimmen unser Leben und unser Zusammenleben mit anderen. Aber was sind Gefühle? Wie äußern sie sich? Warum sind wir gern mit unseren Freunden zusammen? Warum streiten wir uns mit ihnen? Und dürfen wir auch manchmal schlechte Laune haben?

Stöbern in Kinderbücher

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

Der Elefant im Wohnzimmer

Ich liebe dieses Buch! Witzig, spannend und mit tollen Bildern, für kleine Leser und solche, die im Herzen Kind geblieben sind.

Igelmanu66

Bella & Blue, Band 03

Bella und Blue haben schnell unsere Herzen erobert und wir haben mitgefiebert.

Osilla

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gefühle - Was ist das?" von Oscar Brenifier

    Gefühle - Was ist das?

    WinfriedStanzick

    05. November 2011 um 14:02

    Der Boje Verlag hat seit kurzem aus Frankreich eine wunderbare Sachbuchreihe für Kinder ins Deutsche übersetzen lassen, in deren einzelnen Büchern der Philosoph Oscar Brenifier Kindern unterschiedliche philosophische Themen nahe bringt. Im Frühjahr habe ich mit großer Begeisterung sein Buch „Ich – was ist das?“ gelesen und besprochen. Nun liegt mir ein weiterer Band vor unter dem Titel „Gefühle - was ist das?“ Die einzelnen Kapitel des Buches sind leicht durch ein entsprechend farbiges System zu greifen und er leitet sie mit Fragen ein: „Woher weißt du, dass deine Eltern dich lieben?“ ist die Ausgangsfrage des Kapitels über die „Liebesbeweise“. „Bist du auf deine Geschwister eifersüchtig?“ fragt er seine jungen Leser vor dem Kapitel über die „Eifersucht“, ein ganz starkes Gefühl. Das Thema „Konflikte“ wird mit der Frage eröffnet: „Warum streitest du dich gerne, mit denen, die du liebst?“ ein Phänomen, das auch Erwachsene gut kennen. Das große Thema „Liebe“ steht unter der Frage: „Ist es gut, verliebt zu sein?“ „Freundschaft“ wird eingeleitet mit: „Bist du lieber allein oder mit Freunden zusammen?“ Und das viele Kinder beschäftigende Thema der Schüchternheit beginnt Brenifier mit der Frage: „Hast du Angst, allein vor deiner Klasse zu reden?“ Durch viele Fragen, die den jungen Leser einladen, aber auch regelrecht zwingen sich auseinandersetzen, kreist er das jeweilige Thema ein und leitet die Kinder zu echtem Philosophieren an. Ein Band einer sehr empfehlenswerten Reihe, die in keiner Schulbibliothek fehlen sollte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks