Oscar Brenifier Glück - Was ist das?

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glück - Was ist das?“ von Oscar Brenifier

Philosophieren mit neugierigen Kindern Philosophieren ... von klein auf! Existentielle Fragen für Kinder verständlich gemacht Weckt die Lust am Nachdenken, Diskutieren, Philosophieren Ideal für den Einsatz an Grundschulen Durchgehend vierfarbig illustriert Mit Daumenregister zur einfacheren Handhabung Wer wünscht sich nicht, glücklich zu sein? Am liebsten sofort, ohne etwas dafür zu tun. Aber sind wir nicht manchmal schon glücklich, ohne es zu merken? Und was ist Glück überhaupt? Die lustigen Illustrationen von Catherine Meurisse verleihen dem Text eine besondere Leichtigkeit. Spätestens seit der Sesamstraße wissen wir: »Wer nicht fragt, bleibt dumm.« Doch nicht auf jede Frage gibt es auch eine eindeutige Antwort ═ und das ist gut so: Denn wer nicht dumm bleiben will, muss sich nicht nur Wissen aneignen, sondern auch Denken lernen ═ und dabei Spaß haben. Genau dieses Vergnügen vermittelt der französische Philosoph Oscar Brenifier in seiner neuen Buchreihe Philosophieren mit neugierigen Kindern. Die mal herzerfrischen witzigen, mal tiefgründigen Illustrationen stammen in jedem Band aus der Feder eines anderen hochrangigen Illustrators.

Stöbern in Kinderbücher

Zeitreise mit Hamster

Super Lesestoff, von dem man viel mitnehmen kann!

Mamaofhannah07

Faultier gefunden

Ein Buch, das durch seine geniale Bildsprache, eine tolle Geschichte mit humorvollem Ende und fantastische Bilder überzeugt . Ein Lieblingsb

Kinderbuchkiste

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein unterhaltsames Buch für Kinder

Wolly

Der Weihnachtosaurus

Eine wunderschöne und zauberhafte Geschichte für Groß und Klein!

Buecherwunderland

Animox. Die Stadt der Haie

sehr spannend

eulenmama

Schokopokalypse

Wundervolle Geschichte! 💖 Schokolade und jede Menge geheimer Vorkommnisse.

Solara300

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Glück - Was ist das?" von Oscar Brenifier

    Glück - Was ist das?

    WinfriedStanzick

    27. August 2011 um 12:52

    Der Boje Verlag hat seit kurzem aus Frankreich eine wunderbare Sachbuchreihe für Kinder ins Deutsche übersetzen lassen ( etliche weitere Bände sind für Februar 2011 angekündigt) in deren einzelnen Büchern der Philosoph Oscar Brenifier Kindern unterschiedliche philosophische Themen nahe bringt. Im Frühjahr habe ich mit großer Begeisterung sein Buch „Ich – was ist das?“ gelesen und besprochen. Ein weiterer Band unter dem Titel „Gefühle - was ist das?“ befasste sich unter anderem mit der Liebe, der Eifersucht, Konflikten und Freundschaft. Das hier anzuzeigende Buch befasst sich mit dem Thema Glück, und mit der bewährten philosophischen Methode des ein Thema einkreisenden Fragens geht es um folgenden sechs spannende Fragen: • Woher weißt du, dass du glücklich bist? • Ist es einfach, glücklich zu sein? • Solltest du um jeden Preis versuchen, glücklich zu sein? • Macht Geld glücklich? • Warum sind wir manchmal unglücklich? • Brauchst du andere, um glücklich zu sein? Durch viele Fragen, die den jungen Leser einladen, aber auch regelrecht zwingen sich auseinandersetzen, kreist er das jeweilige Thema ein und leitet die Kinder zu echtem Philosophieren an. Ein Band einer sehr empfehlenswerten Reihe, die in keiner Schulbibliothek fehlen sollte.

    Mehr
  • Rezension zu "Glück - Was ist das?" von Oscar Brenifier

    Glück - Was ist das?

    KatrinVonSaiten

    25. May 2010 um 14:23

    Aufbau – Ausgestattet mit einem Register, arbeitet man sich durch die einzelnen Kapitel Wissen, Einfachheit, Ziel, Geld, Andere und Unglück. Mit vielen Illustrationen Catherine Meurisse und einem sehr auf das Wesentliche reduzierten Text, bietet jede Doppelseite eine Annahme wie zum Beispiel „Ich finde die Welt schön und alle Menschen nett“, die dann unter dem Aspekt „Ja, aber…“ von ihrer anderen Seite beleuchtet wird (in diesem Fall zum Beispiel: „Kann man die Welt mit ihren Hungersnöten und Kriegen schön finden?“). Am Ende des Kapitels wird dann in einem kurzen Text Bilanz gezogen und aufgezeigt, dass wenn man sich mit dem Oberthema beschäftigt (z.B. Wissen um Glück), auch eine Beschäftigung mit bestimmten Faktoren bedeutet (in diesem Fall zum Beispiel: „hinnehmen, dass Glück nicht ewig dauern wird“). Inhalt – „Glück – Was ist das“ ist ein absolut kindgerechtes Buch, das zum Nachdenken und eben philosophieren anregt. Kann man mit Kindern nicht? Kann man schon! Denn auf viele Fragen weiß man auch als Erwachsener keine Antwort. Das Buch stellt einen guten Weg dar, mit Kinderfragen umzugehen, diese nicht unbedingt zu beantworten, sondern Kindern zu zeigen, dass sie selbst eine Antwort finden können und Erwachsene dazu nicht brauchen und dass es eben nicht auf alle Fragen eine Antwort gibt. Außerdem gibt es zu jeder Annahme die aufgestellt wird auch eine Kehrseite, was sehr gut vermittelt, dass man alles von zwei Seiten sehen kann. Um mit Kindern dieses Buch zu lesen, sollte man auf jeden Fall Bereitschaft mitbringen, auch das anzuhören, was sie zu sagen haben. Die Fähigkeit sich darauf einzulassen über einige Fragen ins Grübeln zu geraten, ist eine Grundvoraussetzung! Wer erwartet, dank dieses Buches eine pauschale Erklärung zum Thema „Was ist Glück?“ zu erhalten, wird enttäuscht sein. Wer aber bereit ist zusammen mit Kindern danach zu Forschen und eine Erklärung zu entwickeln, der hat einen wahren Schatz gefunden!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks