Teleny und Der Priester und der Meßnerknabe

von Oscar Wilde 
3,8 Sterne bei33 Bewertungen
Teleny und Der Priester und der Meßnerknabe
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Schade, ich dachte neben der Pornographie gäbe es noch eine Aussage. Aber so weit kam ich nicht mehr. Ich habe frustriert abgebrochen

Alle 33 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Teleny und Der Priester und der Meßnerknabe"

"Teleny", der im Jahre von Oscar Wildes großem Prozeß wegen "Verführung der Jugend" anonym erschienene homoerotische Roman, ist von allen Herausgebern der Werke Wildes verschämt übergangen worden. Heute wertet ihn die Literaturwissenschaft als wichtigen Gegenpol zu dem lustfeindlichen Idealismus der neoklassizistischen und neoromantischen Liebeslyrik des Fin de siècle, als ein die zynische Doppelmoral des viktorianischen Zeitalters entlarvendes Werk: Die Liebe von Camille und Teleny zerbricht an gesellschaftlichen Repressalien, so wie es Romeo und Julia in elisabethanischer Zeit und schließlich dem Autor selbst ergangen ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499153761
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum:07.06.1984

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne15
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern3
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks