Oschilewski Walther G. und Ernst Kaeber (Hrsg.) Der Bär von Berlin. Jahrbuch des Vereins für die Geschichte Berlins. Elfte 11. Folge 1962

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Bär von Berlin. Jahrbuch des Vereins für die Geschichte Berlins. Elfte 11. Folge 1962“ von Oschilewski Walther G. und Ernst Kaeber (Hrsg.)

XI 1962

Carl Nagel
Zeit zwischen den Zeiten. Bilder aus dem Berliner Vormärz

Günter Bohm
An den Ufern der Spree. Die städtischen Flussbadeanstalten Alt-Berlins 1850-1925

Johann Sassenbach
Die Gründung der Volkshochschule Groß-Berlin 1920. Aus unveröffentlichten Lebenserinnerungen

Monty Jacobs
Der Berliner in der Posse

Gerhard Krienke
Der erste Berliner Schulgarten. Zur Geschichte des Straßendreiecks Bellevue-, Lenné-, Ebertstraße

Hermann Fricke
Theodor Fontanes letzter Wille und seine Vollstreckung

Ludwig Hercher
Kammersänger Albert Niemann als Hundesteuerpächter

Ernst Kaeber zum Gedächtnis

Stöbern in Sachbuch

Naturnahes Kochen – einfach, gut, gesund

Hätte mir mehr Regionalität statt exklusiver Zutaten gewünscht.

buchstabensuechtig

Unsere unbekannte Familie

Eine wirklich schöne Sammlung von einmaligen Tiergeschichten

DarkReader

Seitenblicke

Enttäuschend und wirr, nichts Neues, dafür höchst abenteuerliche Argumente.

Saja

Mit anderen Augen

Leider kam mir das eigentliche Thema, welches ich aufgrund des Covers erwartet hatte, etwas zu kurz. Dennoch lesenswert!

Jule74

Das geheime Leben der Seele

Mit ausreichenden Beispielen von Ursache und Wirkung wird schnell klar, was uns Mensch eigentlich ausmacht, ob gänzlich erforscht oder nicht

kassandra1010

Die erstaunliche Wahrheit über Tiere

Es ist spannend wie eine Art Krimi in Bezug auf die Erforschung und die Darstellung der verschiedenen Mythen über Tiere

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.