Oskar Feifar

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 13 Rezensionen
(5)
(6)
(4)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

Gendarmentod

Bei diesen Partnern bestellen:

Maulwurfhatz

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwergenaufstand

Bei diesen Partnern bestellen:

Fingerspitzengefühl

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer mordet schon in Salzburg?

Bei diesen Partnern bestellen:

Saukalt

Bei diesen Partnern bestellen:

Dorftratsch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Oskar Feifar
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
  • Dieser Krimi stimmt nachdenklich ...

    Maulwurfhatz
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    31. October 2016 um 09:51 Rezension zu "Maulwurfhatz" von Oskar Feifar

    Tratschen, ein kleines Dorf in Niederösterreich direkt an der Grenze zum Tschechoslowakei. Man schreibt das Jahr 1973. Der Prager Frühling von 1968 ist gerade einmal 5 Jahre her. Die Staatsgrenze ist vermint und dicht. Oder doch nicht ganz? Der illegale Grenzverkehr mit unterirdischen Gängen und Tunnel ruft allerlei lichtscheues Gesindel auf den Plan.Leopold Strobel, Postenkommandant von Tratschen, muss sich mit dieser Situation abfinden. Sein Gesprächspartner, der Pfarrer ist aus Tratschen weggezogen und so fehlt ihm die ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213
  • Lasst Leopold Strobel und sein Team arbeiten!

    Zwergenaufstand
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    08. December 2015 um 18:12 Rezension zu "Zwergenaufstand" von Oskar Feifar

    Der aktuelle Krimi des Autors rund um Leopold Strobel und sein Team macht aus dem beschaulichen Fleckchen Tratschen einen wahren Hexenkessel. Inhalt: Just zu den Vorbereitungen zum 150-Jahre-Dorfjubiläum macht ein Zirkus in Tratschen Station. Von den Dorfbewohnern ein wenig scheel angesehen, fürchten sie doch die Konkurrenz zur eigenen Festveranstaltung. Die bunten Wagen samt Zelt und Löwen finden daher nur im Garten des gräflichen Schlosses Platz. Doch dann lässt ein schweres Sommergewitter die Menschen an den Weltuntergang ...

    Mehr
  • Hier ist Fingerspitzengefühl nötig ...

    Fingerspitzengefühl
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    Rezension zu "Fingerspitzengefühl" von Oskar Feifar

    Tratschen im Jahr 1972. Im nunmehr dritten Fall hat Leopold Strobel mehr zu tun als ihm lieb ist. * Da stirbt zuerst einmal die Mocha-Mutter einen unbemerkten, einsamen Tod. * Dann verschwinden gleich mehrere Mitglieder einer Familie, die der High-Society der Nachbargemeinde zuzurechnen ist. Allerdings tauchen abgeschnittene Fingerspitzen auf. * Ein Reporter löst sich in Luft auf. * Zusätzlich ziehen eine Truppe Hippies nach Tratschen, die der freien Liebe und dem Nudismus frönen, sehr zum Ärger der alt eingesessenen Bürger. * ...

    Mehr
    • 4
  • Winterliche Tristesse und plötzlich mehrere Verbrechen - Fall 2 für Strobel und Co.

    Saukalt
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    12. November 2015 um 06:48 Rezension zu "Saukalt" von Oskar Feifar

    In seinem zweiten Krimi rund um Postenkommandant Leopold Strobel und seine Kollegen kommt bei den Protagonisten die Winterdepression auf. Lange, dunkle Tage, eisiger Wind und Schneefall prägen diese Jahreszeit. Das Lebenstempo wird im ohnehin schon beschaulichen Tratschen nochmals zurückgefahren. Dazu passen ungeklärte Kellereinbrüche, bei denen außer ein paar Lebensmitteln und das eine oder andere Kleidungsstück nichts entwendet wird. Schwerer wiegen da schon die Diebe, die sich am Opferstock der Kirche vergreifen. Besteht hier ...

    Mehr
  • Der Dorftratsch blüht im Dorf Tratschen ....

    Dorftratsch
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    Rezension zu "Dorftratsch" von Oskar Feifar

    Schauplatz: Tratschen, 1971 Opfer: Fußballtrainer Höllerer Täter: Mampfi Sedlak oder doch nicht? Leopold Strobel ist Postenkommandant in Tratschen und muss sich dem gewaltsamen Tod des Fußballtrainers widmen. Das Dorf, nahe an der tschechischen Grenze gelegen sieht von außen geruhsam und idyllisch aus. Doch weit gefehlt! Jeder Dorfbewohner hat so seine größeren oder kleineren Geheimnisse, die er gewahrt haben möchte. Auch die High Society – wie Bürgermeister und Lehrerin – bilden hier keine Ausnahme. Allerdings wird einiges davon ...

    Mehr
    • 2
  • Saukalt

    Saukalt
    Nik75

    Nik75

    17. October 2013 um 18:44 Rezension zu "Saukalt" von Oskar Feifar

    Heute stelle ich euch den Krimi „Saukalt“ von Oskar Feifar vor. Saukalt war es tatsächlich als Fritz Fellner erhängt im Wald aufgefunden wurde. Zuerst schaut alles nach Selbstmord aus aber nur auf den ersten Blick. Der Leichenbestatter macht Postenkommandanten Strobel darauf aufmerksam. Strobel nimmt die Ermittlungen auf und fördert einen Skandal ans Tageslicht. Meine Meinung: Der Krimi ist wie ein „Märchen“ geschrieben, das heißt es gibt einen Erzähler, der die ganze Geschichte über den Mord erzählt. Am Anfang war für mich ...

    Mehr
  • Saukalt

    Saukalt
    buchleserin

    buchleserin

    22. April 2013 um 08:35 Rezension zu "Saukalt" von Oskar Feifar

    Tratschen, Niederöstereich, Dezember 1971. Es ist ein ziemlich trostloser Winter in Tratschen. Bauern und Straßenverkehr bleiben unsichtbar. Hier lebt Gandarm Strobel, der zu dieser Zeit noch kein Auto hat und hat eine Beziehung mit der Frau Doktor. Strobel ist mit dem Pfarrer Römer befreundet und die beiden machen gerne zusammen einen Herrenabend. Der Herr Pfarrer hat immer eine Flasche Wein für seinen Freud bereit. Die Idylle des kleinen Ortes wird gestört, als der aktenkundige Fritz Fellner im Wald erhängt aufgefunden wird. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Dorftratsch" von Oskar Feifar

    Dorftratsch
    OskarFeifar

    OskarFeifar

    zu Buchtitel "Dorftratsch" von Oskar Feifar

    Hallo liebe Krimi- Freunde, nachdem das Gewinnspiel jetzt vorbei ist, möchte ich alle Gewinner (und natürlich auch alle Leseratten die das Buch gekauft haben) herzlich einladen an dieser Leserunde teilzunehmen und Ihre Meinungen zu posten! Ich bin schon sehr gespannt auf eure Kommentare! Ich würde mich sehr freuen, wenn jeder TeilnehmerIn sich im Unterbereich 'Wer liest mit' kurz vorstellen würde!

    • 44
  • weitere