Oskar Negt

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(3)
(0)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Überlebensglück

Bei diesen Partnern bestellen:

Werkausgabe Bd. 15 / Suchbegriffe

Bei diesen Partnern bestellen:

Werkausgabe Bd. 10 / Achtundsechzig

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur noch Utopien sind realistisch

Bei diesen Partnern bestellen:

Oskar Negt | Werkausgabe

Bei diesen Partnern bestellen:

Philosophie des aufrechten Gangs

Bei diesen Partnern bestellen:

Gesellschaftsentwurf Europa

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gesellschaftsentwurf Europa" von Oskar Negt

    Gesellschaftsentwurf Europa

    WinfriedStanzick

    26. May 2012 um 13:08 Rezension zu "Gesellschaftsentwurf Europa" von Oskar Negt

    Eine Lücke will er füllen mit seinem neuen Text zu Europa, sagt der Philosoph Oskar Negt, eine Lücke, die ihm schon lange ein Ärgernis gewesen sei: „Wie schon die Wiedervereinigung der staatlichern Nachkriegsfragmente aus der ‚Portokasse’ bezahlt werden sollte, was sich schnell als fataler Irrtum herausstellte, so gerät jetzt ein viel größeres Vereinigungsprojekt in Verruf, weil im verengten Horizont der mit diesem epochalen Projekt Beschäftigten die Lebens- und Arbeitsverhältnisse der Menschen in den einzelnen Ländern nicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der politische Mensch" von Oskar Negt

    Der politische Mensch

    WinfriedStanzick

    28. March 2012 um 08:59 Rezension zu "Der politische Mensch" von Oskar Negt

    Oskar Negt ist neben Jürgen Habermas der wahrscheinlich wichtigste, wenn auch nicht bekannteste Intellektuelle unseres Landes. Über viele Jahrzehnte hat der von 1970 bis 2002 in Hannover Soziologie Lehrende mit seinen Büchern und Aufsätzen zuerst die Studentenbewegung, später die neuen Bewegungen in Bürgerinitiativen, Gewerkschaften und Politik beeinflusst und geprägt. Unvergessen seine voluminösen und eigensinnigen Veröffentlichungen mit Alexander Kluge, einem anderen oft verkannten Intellektuellen, etwa „Geschichte und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks