Oskar Wildman Peter und Stefan (Eine Reihe von Spankinggeschichten 2)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Peter und Stefan (Eine Reihe von Spankinggeschichten 2)“ von Oskar Wildman

Oskar Wildmans zweiter Band mit Spanking-Kurzgeschichten ist beinahe ein Roman. Er erzählt von Stefan, der ein Spankee ist und von Zeit zu Zeit eine Session braucht. Bekommt er sie nicht, antwortet sein Körper mit Unruhezuständen und er kann nicht einmal seiner Arbeit nachgehen. So gibt er eine Anzeige im Internet auf und lernt Peter, einen 25 Jahre älteren Arzt kennen. Sie verlieben sich ineinander und Stefan zieht zu Peter. In diesem Band wird beschrieben, wie sie gemeinsam zusammen leben, welche Hindernisse sie zu überwinden haben und wie sie es verstehen, das Spanking ihr Sexualleben bereichert. Es werden dramatische Momente beschrieben, z.B. ein Verkehrsunfall oder eine Herzoperation eines Kindes, und wie die Protagonisten ihr gemeinsames Leben gestalten. Im wahren Leben gibt es tatsächlich solche Beziehungen, wie sie Peter und Stefan miteinander verbindet. Deshalb könnte diese Geschichte tatsächlich so stattfinden, sie ist aber reine Fiktion.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen