Otfried Preußler , F. J. Tripp Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz

(408)

Lovelybooks Bewertung

  • 340 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 3 Leser
  • 32 Rezensionen
(218)
(127)
(54)
(6)
(3)

Inhaltsangabe zu „Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz“ von Otfried Preußler

Der Räuber Hotzenplotz ist ein ganz schöner Schurke, er hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Wachtmeister Dimpfelmoser ist erzürnt: Recht und Ordnung müssen wieder her, der Räuber Hotzenplotz muss geschnappt werden. Da haben Kasperl und Seppel eine Idee, wie sie den Räuber Hotzenplotz in eine Falle locken können: mit einer Kiste voll Gold! Aber so mirnichts-dirnichts lassen Räuber sich nicht fangen ... Der Klassiker von Otfried Preußler jetzt in einer neuen, kolorierten Ausgabe.

Großartige Mischung aus Krimi, Fantasy und Kasperltheater. Ich habe es als Kind geliebt, jetzt geht es unserer Tochter genauso.

— soetom
soetom

Ein gutes Kinderbuch (so ab 6 Jahren)

— Yogamama
Yogamama

Gutes Buch

— Wihteblack
Wihteblack

Sollte jedes Kind kennen und lieben!!!

— MissSweety86
MissSweety86

Liebe Eltern, lest Euren Kindern Hotzenplotz vor, sie werden es lieben!

— TanyBee
TanyBee

Ein Klassiker, der jedes Kinderbuchregal bunter macht

— JuliB
JuliB

Immerwieder gerne gelesen :-)

— Mella_Nie
Mella_Nie

Räuber Hotzenplotz ist natürlich ein Muss – gerade für kleine Jungs, aber gehörte nie zu meinen allerliebsten Kinderbüchern.

— ErleseneBuecher
ErleseneBuecher

Räuber Hotzenplotz auf freier Wildbahn, toll zum Vorlesen!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Kinderbuchklassiker über gute und böse Menschen!

— sommerlese
sommerlese

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Klassiker

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    Yogamama

    Yogamama

    30. July 2017 um 16:04

    Ich würde behaupten, ich habe alle Bücher von Otfried Preußler gelesen und vor allem vorgelesen. Der Räuber Hotzenplotz ist ein Klassiker, den man selbst als Kind schon kannte. Ein perfektes Buch zum Vorlesen, Kinder können sich die Abbildungen anschauen und mitfiebern. Wer sich weiter mit der Lektüre auseinandersetzt, trifft auf moralische Bewertungen zwischen den Zeilen. Interessant... 

  • Zauberschöner Klassiker

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    Liebestrunkene

    Liebestrunkene

    21. November 2016 um 12:48

    Zauberschöner Klassiker! Was soll man mehr schreiben zu so einem gewaltigen Erlebnis für jedes Kind! Super!

  • Der Räuber im Wald

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    Wihteblack

    Wihteblack

    11. May 2016 um 13:48

    Leider ist es viel zu lange her aber was ich noch weiss ist das es im Wald abgespielt hat

  • Der Räuber Hotzenplotz

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    MissSweety86

    MissSweety86

    Inhalt: Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen. Kasperl und Seppel wissen, was zu tun ist. Sie müssen ihn fangen. Aber das ist gar nicht so einfach. Denn als Kasperl und Seppel ihm in die Falle stellen, geraten sie selber in die Fänge vom Räuber Hotzenplotz und vom bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Meinung: Jeder sollte den Räuber Hotzenplotz kennen und lieben. Er ist immer noch genauso beliebt wie vor 30 Jahren. Die Kinder lieben ihn. Er ist und bleibt einfach ein Klassiker. Fazit: “Der Räuber Hotzenplotz“ von Otfried Preußler ist im Thienemann Verlag erschienen hat 120 Seiten und kostet 14,95€

    Mehr
    • 2
  • Klassiker

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    JuliB

    JuliB

    Den "Hotzenplotz" von Otfried Preußler kennt bestimmt jeder. Außer mir ;o) . Seit ein paar Jahren steht die illustrierte Ausgabe schon bei mir im Regal und das bisher ungelesen. Nun habe ich ein Stück Kindheit nachgeholt und mich bestens amüsiert. Der Räuber Hotzenplotz stiehlt Großmutters Kaffeemühle und der Kasperl versucht mit seinem Freund Seppl den von Wachtmeister Dimpfelmoser gesuchten Verbrecher dingfest zu machen. Das geht natürlich nicht so leicht, denn Hotzenplotz ist schlau und lockt die beiden Mützenträger in eine eigene Falle, aus der sie sich erst einmal befreien müssen, bevor sie wieder bei der Oma am Tisch sitzen und Pflaumenkuchen mit Schlagsahne essen können... Schön und kunterbunt ist die illustrierte Kinderbuchausgabe definitiv ein Highlight im Buchregal. Wer besonders viel Spaß an der Kasperl-Geschichte findet, der kann sich noch auf einen zweiten und dritten Teil freuen :)

    Mehr
    • 2
  • Zu Recht ein Klassiker

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    TanyBee

    TanyBee

    12. August 2015 um 12:31

    „Der Räuber Hotzenplotz“ ist ein Kinderbuchklassiker und er ist es absolut zurecht! Als ich den ersten Band vorlas, war ich selbst ganz gebannt von der Handlung uns ließ mich beim abendlichen Vorlesen gerne zu einem weiteren Kapitel überreden. Zur Handlung: Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen! Da auf die Polizei (in Gestalt von Wachtmeister Dimpfelmoser) nicht immer Verlass ist, hecken Kasperl und Seppel selbst einen Plan aus um ihn zu schnappen. Ob sie das wohl schaffen? Wir haben inzwischen alle drei Hotzenplotz Bände viele Male gelesen und alle drei sind toll, aber der erste ist mir der liebste. Hier kommt schließlich der große und böse Zauberer Petrosilius Zwackelmann vor! Und die wunderschöne Fee Amaryllis! (Es lohnt sich aber auf jeden Fall auch die anderen Bände zu lesen, alleine schon wegen Frau Schlotterbeck und Wasti.) Auf Grund der kindgerechten Handlung (spannend, aber bitte bloß nicht zu spannend) kann man es den Kindern schon sehr früh vorlesen, meine Kinder waren jeweils mit 4 Jahren soweit. Obwohl es relativ viel Text ist, kommt es zu keinen Ermüdungserscheinungen, sondern eher zu der Frage: Können wir noch ein Kapitel lesen? Die Kinder kleben förmlich an meinen Lippen und erzählen mir noch Tage später Teile der Handlung. Dieses Buch war unser Einstieg in die Welt von Otfried Preussler und seine Bücher haben wirklich etwas magisches, meine Kinder wollen diese Geschichten immer wieder vorlesen. Nur der kleine Wassermann war meiner Tochter zu gruselig. Aber sie liebt die kleine Hexe, das kleine Gespenst und Hörbe mit dem großen Hut (ein Geheimtipp!). Bei den Ausgaben zu 14,99 wurden die alten schwarz-weiß Zeichnungen nachkoloriert. Das wurde mit sehr viel Feingefühl gemacht, es passt wirklich perfekt. Die Bücher sind wirklich sehr schön und auch sehr hochwertig, ich bin mir sicher, dass ich daraus noch meinen Enkeln vorlesen werden. Absolute Kaufempfehlung! Liebe Eltern, lest Euren Kindern Hotzenplotz vor, sie werden es lieben.

    Mehr
  • Tolle Kasperl und Räuber Geschichte

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    Johannisbeerchen

    Johannisbeerchen

    05. August 2015 um 20:29

    Meinung: Ich weiß gar nicht, warum ich Bücher des Autors immer links liegen gelassen habe. Die Bücher sind so voller Fantasie und Liebe. Kasperl und Seppel machen sich auf um den Räuber Hotzenplotz hinter Gittern zu bringen, weil er Großmutters Kaffeemühle geklaut hat. Aber vorher erleben die Jungs allerhand Abenteuer und müssen sowohl Hotzenplotz, als auch seinen Freund Petrosilius Zwackelmann überlisten. Voller Witz ist die Geschichte um Kasperl, Seppel und den Räuber Hotzenplotz erzählt. Ich hatte jede Menge Spaß und mochte die Handlung des Kinderklassikers sehr gerne. Fazit: Tolle Kasperl und Räuber Geschichte

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 3. - 6. April 2015

    Panthertage - Mein Leben mit Epilepsie
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ostern rückt immer näher und damit ein schönes, verlängertes Wochenende um mal wieder richtig viel zu lesen! Wir zumindest finden, dass das die perfekte Gelegenheit für einen Lesemarathon ist, bei dem wir uns so richtig Zeit für all unsere tollen Bücher nehmen. Wir freuen uns schon sehr und sind natürlich dabei - ihr auch? Was ist ein Lesemarathon? Bei unserem Lesemarathon kommen wir hier vom 3. - 6. April (Karfreitag bis Ostermontag) zusammen und tauschen uns darüber aus, welche Bücher wir gerade lesen. Der Lesemarathon ist die perfekte Gelegenheit, um sich mal wieder ganz bewusst Zeit fürs Lesen zu nehmen und das gleich für mehrere Tage. Sonst kommt ja doch immer wieder was dazwischen und plötzlich hat man die schöne Lesezeit mit Putzen, Fernsehen usw. verbracht. Natürlich müsst ihr nicht die gesamten 4 Tage durchlesen, sondern es ist so gedacht, dass jeder mitmachen kann, wann und wie er möchte. Hier haben wir dann einen gemeinsamen Platz, an dem wir uns über unsere Lesefortschritte und die gelesenen Bücher austauschen können. Wie kann man mitmachen? Jeder ist herzlich willkommen hier jederzeit mitzumachen. Einfach drauflosschreiben und dabei sein - wir freuen uns über jeden, der uns ein kleines oder auch großes Stück unseres Lesemarathons begleiten möchte. Für die Abwechslung zwischendurch, werden wir hier im Zeitraum der 4 Tage kleine Fragen oder Aufgaben stellen, bei denen ihr gern mitmachen könnt. Natürlich ist das kein Muss, aber es macht immer wieder viel Spaß, auf diese Weise andere Leser kennen zu lernen, neue Bücher zu entdecken und sich sein eigenes Leseverhalten näher anzuschauen. Selbstverständlich könnt ihr gern auch über eure Blogs und Social Media Kanäle teilnehmen. Verwendet hierbei bitte den Hashtag #lblm - so können wir unsere Beiträge leicht wiederfinden. Jetzt heißt es nur noch, ein paar Tage warten und schon ist unser Lesemarathon da. Wir freuen uns auf viele spannende, berührende, lustige und einfach nur schöne Lesestunden mit euch! PS: Vielleicht wundert ihr euch, warum wir unseren Lesemarathon gerade zum Buch "Panthertage" angelegt haben? Wir möchten euch dieses Buch gern als persönliche Leseempfehlung ans Herz legen. Die Autorin Sarah ist eine ehemalige Kollegin von uns und hat hier fast 4 Jahre mit uns zusammen gearbeitet. Wir sind ganz begeistert von ihrem Buch und sehr stolz! Vielleicht sucht der ein oder andere von euch ja noch passenden Lesestoff?

    Mehr
    • 734
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
    disadeli

    disadeli

    08. January 2015 um 20:18
    Snordbruch schreibt Für alle, die auch gerne mal Klassiker lesen: C.D. Charles Dickens. Oder aber für Fans von Kinderbüchern: O.P. Ottfried Preußler . Habe von beiden noch ungelesene Bücher im Regal und konnte ...

    Danke, das ist ein Supertipp! Ich tue mich nämlich echt schwer, etwas passendes zu diesem Thema auf meinem SuB zu finden. Und eine Anschaffung der von dir genannten wäre nichts, was mich ...

  • Kaffeemühle, Unke & Kartoffeln schälen

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    ErleseneBuecher

    ErleseneBuecher

    13. November 2014 um 22:28

    Wer kennt ihn nicht? Der Schurke jedes Kinderzimmers! Der Räuber Hotzenplotz. Auch ich habe mich vor ihm gefürchtet, gleichzeitig wirkt er aber auch so faszinierend auf die Kinder. Kasperl und Seppel müssen einige Abenteuer auf sich nehmen, damit der Wachtmeister Dimpfelmoser ihn ins Spritzenhaus sperren kann. Otfried Preußler ist ein Garant für ein gutes Kinderbuch. Mich überzeugt er durch seine schöne Sprache und geniale Wortwahl. Räuber Hotzenplotz ist natürlich ein Muss – gerade für kleine Jungs, aber gehörte nie zu meinen allerliebsten Kinderbüchern. Mein Sohn jedoch war begeistert von Räuber “Rotzenklotz”. Er fand die Geschichte einerseits ein wenig gruselig, wollte aber andererseits immer weiterlesen. Allerdings erinnere ich mich ebenfalls daran, dass gerade dieser Band schon damals nicht so ganz meiner war. Vor allem den Zauberer Petrosilius Zwackelmann und die Unke fand ich unheimlich. Am besten fand mein Sohn die Schilder im Kellergang: Eintritt streng verboten! – Eintritt strengstens verboten!! – Eintritt allerstrengstens verboten!!! und natürlich das Ende, als Hotzenplotz eingebuchtet wurde. Bewertung: 4,5 von 5 Punkten

    Mehr
  • Ein unglaublich charmantes und lustiges Buch über Gut und Böse

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    bettina_hofbauer

    bettina_hofbauer

    21. September 2014 um 17:28

    Kasperl, Seppel, Großmutter, Wachtmeister Dimpfelmoser und natürlich der Räuber Hotzenplotz.  Wer kennt diese charmanten und lustigen Charaktere nicht aus seiner Kindheit? Selbst ich als Erwachsener lese die Bücher immer noch sehr, sehr gerne und muss jedes Mal wieder über den Witz und Charme schmunzeln, der in der Geschichte steckt.  Ottfried Preußler versteht es wie kaum ein anderer Kinderbuchautor, seinen jungen Lesern die Kluft zwischen Gut und Böse so nebenbei und so selbstverständlich aufzuzeigen, dass man immer nur nicken könnte, statt sich belehrt zu fühlen.  Ein Klassiker, der hoffentlich bei vielen nächsten Generationen in den Bücherregalen stehen wird. 

    Mehr
  • Kindheitserinnerungen

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    Haserl

    Haserl

    08. January 2014 um 08:30

    Ja ja, der Räuber Hotzenplotz. Mensch war das eine Kindheit.... schön. Wir Erwachsenen vergessen immer zu schnell, das wir auch einmal Kinder waren. Wenn ich dann solch ein Buch in die Finger bekomme denke ich immer an meine Kindheit zurück, wo mir meine Oma Räuber Hotzenplotz vorgelesen hat. Jetzt lese ich es meinem Kind vor und sie ist genauso begeistert wie ich es damals war. Otfried Preußler ist einer der brillantesten Buch Autoren den ich kenne. Er schreibt so spannend das man glaubt mitten in der Geschichte zu sein. Es macht Spaß und verbreitet gute Laune seine Bücher zu lesen oder vorzulesen. Danke Otfried Preußler für Ihre einzigartige Art zu schreiben und uns Erwachsenen sowie auch Kinder in das Reich der Phantasie zu entführen. 5 Sterne von mir / uns

    Mehr
  • Wie man einen Räuber fängt

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. December 2013 um 23:15

    Jeder fürchtet sich vor dem Räuber Hotzenplotz. Sogar die Polizei! Eines Tages sitzt die Großmutter vor ihrer Tür und mahlt mit ihrer neuen Kaffeemühle Bohnen, als der Räuber sie überfällt. Augenblicklich sind Kasperl und Seppel zur Stelle. Sie beschließen den Räuber mit einem Trick zu fangen. Schnell bauen sie sich eine Kiste mit der Aufschrift ‚Vorsicht Gold‘, in welcher aber nur Sand ist. Wenn der Räuber die Kiste in seine Höhle schleppt, so würden sie der Sandspur folgen können. Augenscheinlich läuft auch alles nach Plan, doch dann entdeckt der Räuber die Spur und dreht den Spieß um… DER RÄUBER HOTZENPLOTZ zählt zu den meistgelesen Werken Preußlers. Obschon der Räuber für einen Erwachsenen eher glimpflich rüberkommt, erinnert sich der Leser gerne noch an die Spannung, welche die Geschichte ihm als Kind bescherte. Man jagte zusammen mit Kasperl und Seppel den Räuber, wurde von ihm und von einem Zauberer verschleppt und musste zu allem Übel auch noch Kartoffeln schälen. Es freut den Leser, dass es gleich drei Teile vom Räuber Hotzenplotz gibt. Ramona

    Mehr
  • Ist immer wieder gut

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    Haserl

    Haserl

    25. September 2013 um 12:57

    Ja ja der Räuber Hotzenplotz. Mensch war das eine Kindheit.... schön. Wir Erwachsenen vergessen immer zu schnell, das wir auch einmal Kinder waren. Wenn ich dann solch ein Buch in die Finger bekomme denke ich immer an meine Kindheit zurück, wo mir meine Oma immer Räuber Hotzenplotz vorgelesen hat. Jetzt lese ich es meinem Kind vor und sie sind genauso begeistert wie ich es damals war. Otfried Preußler einer der brillantesten Buch Autoren. Er schreibt so spannend das man glaubt mitten in der Geschichte zu sein. Es macht Spaß und Laune seine Bücher zu lesen und auch vorzulesen. Danke Otfried Preußler für Ihre einzigartige Art zu schreiben und uns Erwachsenen sowie auch Kinder in das Reich der Phantasie zu entführen. 5 Sterne von mir.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Räuber Hotzenplotz" von Otfried Preußler

    Der Räuber Hotzenplotz: Der Räuber Hotzenplotz
    Vinschen

    Vinschen

    Ein wirklich tolles Kinderbuch. Den Räuber Hotzenplotz kennt ja nun wirklich jeder - ja wirklich? Vom Namen her sicher, aber wer hat (frühe Kindheitserinnerungen einmal ausgenommen) wirklich mal das Buch gelesen, oder besser noch, einem Kind Vorgelesen? Wer weiss denn noch was es mit der Kiste "Vorsicht Gold" auf sich hat und wie schwer so ein Beruf, wie Räuber sein, ist? Wer kennt denn den Zauberer Petrosilius Zwackelmann noch und was macht er in Buxtehude? Die Geschichte ist Spannend, Lustig und wirklich raffiniert konstruiert - einfach geschrieben und doch brillant. Hab ich ein Glück, dass ich die Geschichte meinem dreijährigen Sohn vorlesen durfte, denn ich kannte zwar den Räuber Hotzenplotz, aber so wirklich kannte ich ihn doch nicht.

    Mehr
    • 2
  • weitere