Otfried Preußler , Herbert Lentz Die dumme Augustine

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(11)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die dumme Augustine“ von Otfried Preußler

Tagein tagaus muss die dumme Augustine immer nur waschen, bügeln und kochen. Sie würde zu gerne auch einmal in der Manege stehen so wie ihr Mann, der dumme August. Da trifft es sich gut, dass er eines Tages zum Zahnarzt muss und der Zirkusdirektor schnellstmöglich eine Vertretung braucht. Wetten, dass die dumme Augustine das Publikum genauso zum Lachen bringen kann wie der dumme August?

Mini-Ausgabe von ISBN 978-3-522-41060-1

Mein absolutes Lieblingsbuch als Kind *-*

— Brine

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Eine superschöne und spannende Weihnachtsgeschichte die mein Herz erwärmt hat.

Aleena

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die dumme Augustine" von Otfried Preußler

    Die dumme Augustine

    TinchenFinchen

    25. June 2009 um 14:13

    Ich habe dieses Buch als Kind geliebt. Augustine rettet die Vorstellung währen der August beim Zahnarzt sitzt.....

  • Rezension zu "Die dumme Augustine" von Otfried Preußler

    Die dumme Augustine

    elane_eodain

    08. January 2009 um 15:59

    Als Kind habe ich den Emanzipationsgedanken, der in diesem Buch steckt, gar nicht wahrgenommen, aber es hatte seinen festen Platz in unserem Bücherregal und wurde auch immer wieder angeschaut! Es ist eine nette Geschichte über die Frau eines Zirkusclowns, die eines Tages für ihren Mann einspringen muss. Schön illustriert und ja, nun - älter geworden - kann ich sogar den pädagogischen Wert darin sehen ;-)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks