Othmar Fr. Lang Warum zeigst du der Welt das Licht?

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warum zeigst du der Welt das Licht?“ von Othmar Fr. Lang

Jugendroman aus den Anden. 207 S. N.-A. (Quelle:'Pappbuch/01.08.1985')

Kurz doch Nett!

— Dorfwolf

Stöbern in Jugendbücher

Und du kommst auch drin vor

hm naja. ähnliche Idee wie Michael Ende, aber verkorkst...

Lesenodernicht

Nur noch ein einziges Mal

Zu Anfang reichlich klischeebeladen, aber danach kam eine wirklich gefühlvolle Auseinandersetzung mit einem heiklen Thema. Traurig + schön

sahni

Iskari - Der Sturm naht

Faszinierend, vielfältig, mitreißend und absolut überraschend

ToffiFee

Wolkenschloss

wundervoll, angenehmes Buch

aliinchen

Gregs Tagebuch 12 - Und tschüss!

Wie seine Vorgänger! Schnell mit angefreundet, schnell gelesen, schnell vergessen!

_hellomybook_

Der Himmel in deinen Worten

…erwartungsvoll, düster, voller Gefühl & aktionistisch…

Buch_Versum

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lou, die Entwicklungshelferin

    Warum zeigst du der Welt das Licht?

    Dorfwolf

    30. March 2016 um 16:46

    "Warum zeigst du der Welt das Licht?" ist ein Roman, welcher von Lou einer jungen Dame aus guter Familie, welche entschlossen hat in ein bolivianischen Bergbauerndorf als Entwicklungshelferin zu Arbeiten.Das Buch ist kurz, da es alles auf den Punkt bringt und sich nicht in die Länge zieht. Es hat mir aus dem Grund gefallen, da es dem Leser die Tätigkeiten eines Entwicklungshelfern näher bringt und somit auch die Probleme wie Hunger oder Bildung, welche in den Drittwelt-Ländern zeigen.Lou ist für den Leser ein Vorbild, da sie die Einwohner schätzt und ihnen hilft, auch wenn sie dafür (für ihre Verhältnisse), weniger bekommt als sie gibt.Dieses Buch ist denjenigen zu Empfehlen, die sich mit Entwicklungsländer beschäftigen oder sich über dieses Thema informieren wollen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks