Othmar Franz Lang Hungerweg

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hungerweg“ von Othmar Franz Lang

»Hungerweg« - das drückt all das aus, was Sebastian, Walburga und Schorsch auf ihrem langen Marsch über die Alpen ins »Gelobte Land« der Schwaben bewältigen müssen: Entbehrung, Kälte, Angst und Heimweh. Doch um die eigenen Familien zu entlasten, die aus bitterer Armut ständig ums Überleben kämpfen, machen sich die drei Kinder - mit vielen anderen - zum »Kindermarkt« nach Ravensburg auf. Hier wollen sie sich den Sommer über gegen Kost und Logis als Arbeitskräfte verdingen.

Wir haben das Buch in der 5. Klasse gelesen und ich war mit allen Nerven am Ende:D So wahrheitsgemäß, nicht beschönigend, ergreifendes Ende.

— Melvadja

ich habe mitgelitten. Nach wahren Ereignissen, einfühlsam und liebevoll geschrieben

— CorneliaP

Stöbern in Jugendbücher

Ocean City - Jede Sekunde zählt

Wirklich spannend und ein wundervolles Setting.

Vanessa-v8

Cloud

Von mir gibt es hier ganz klar eine Leseempfehlung an alle, die technischen Neuerungen gegenüber aufgeschlossen sind und Spannung lieben.

StMoonlight

Die Magie der Lüge

Eine schöne Fortsetzung die allerdings dem ersten Band nicht ganz das Wasser reichen kann.

Belladonna

Fanatisch

Spannender und sehr logisch aufgebauter Thriller, der dem Leser keine Zeit zum Atem holen lässt, sich dabei aber nicht selbst überholt.

Buchbahnhof

Everless - Zeit der Liebe

Nicht perfekt, aber gut - ich befürchtete eine kitschige Lovestory und bekam eine weitestgehend durchdachte Geschichte. Klasse Idee!

lex-books

Will & Layken - Eine große Liebe

Vor allem das Erste Buch hat mir sehr gefallen aber auch den 3. fand ich sehr interessant. Der 2. Teil hat mich nicht begeistern können.

Novembermadchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hungerweg" von Othmar Fr. Lang

    Hungerweg

    katermurr

    09. May 2008 um 17:55

    Das waren harte Zeiten damals - was in diesem Buch beschrieben ist. Und doch ist es auch sehr nah an unserer Zeit. Nur dass die Problematik halt "globalisiert" ist, heutzutage. Deswegen ists ja keinen Deut besser - eher schlechter...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks